post-title TriokubiK | CELAN VERWOBEN | Kunsthaus Dahlem | 15.09.2017

TriokubiK | CELAN VERWOBEN | Kunsthaus Dahlem | 15.09.2017

TriokubiK | CELAN VERWOBEN | Kunsthaus Dahlem | 15.09.2017

TriokubiK | CELAN VERWOBEN | Kunsthaus Dahlem | 15.09.2017

In „CELAN VERWOBEN“ begegnen sich Musik, Wort, Tanz und performative Kunst. Wie Bausteine werden Wort-, Klang- und Körperbilder verschieden geschichtet und zusammengefügt – gleichsam verwoben.

TriokubiK, Tänzerin und Performerin verbinden sich zu einem Ensemble und lassen gemeinsam Klang, Wort, (bildnerische) Gestalt und Bewegung wachsen, verschmelzen, auseinandertreiben und wieder zusammenfließen. Das Musikprogramm umfasst Werke mit Vertonungen nach Celans Dichtungen (Roland Bittmann, Gabriel Iranyi), Vertonungen von Texten Ingeborg Bachmanns (Christina Cordelia Messner) sowie von seiner Lyrik inspirierte Musik (Sarah Nemtsov). Kompositionen, deren Textgrundlage aus der Bibel (Sidney Corbett) sowie von der Schamanin und Heilerin Maria Sabina (Kaija Saariaho), bilden den Rahmen um die Celan- und Bachmann-Vertonungen. In ihnen werden in übergeordneter Form die Themen Liebe, Selbstbehauptung und philosophische Betrachtung des Lebens thematisiert.

Das Projekt wird gefördert durch die inm (initiative für neue musik berlin e.V.) Mit freundlicher Unterstützung durch den DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband, Berlin).

Wann? Freitag, 15. September 2017, 19:00 Uhr

Dauer: ca. 80-90 Minuten. Keine Pause.

Eintritt: 10 – 15 EUR (nach Vermögen / sliding scale) an der Abendkasse Vorbestellung möglich unter: 030/7841445 (AB) oder 0173/6213750

Zum Kunsthaus Dahlem

 

Bildunterschrift: via Kunsthaus Dahlem

NEWS: TriokubiK – CELAN VERWOBEN – Kunsthaus Dahlem | Contemporary Art – Kunst in Berlin – ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend