Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

KW Institute kündigen Frühjahrsprogramm 2022 an

Die KW Institute for Contemporary Art haben ihr Frühjahrsprogramm 2022 bekannt gegeben. Es reflektiert durch die Einführung neuer Modelle der Narration über die Konstruktion von Geschichte und Realität. Peter Friedl, Rabih Mroué und Oraib Toukan bedienen sich theatralischer und filmischer Methoden und schaffen so eine kritische Intimität, die die Mechanismen unseres Sehens und Sprechens hinterfragt. […]

mehr lesen

Martin Roth-Initiative von ifa und Goethe-Institut vergibt Stipendien an afghanische Kunstschaffende

Seit der Machtübernahme der Taliban Mitte August 2021 haben tausende Menschen ihr Heimatland Afghanistan verlassen. Besonders bedroht sind Künstler:innen: Musik, Theater oder bildende Kunst sind unter den Taliban weitgehend verboten. Viele Kunstschaffende haben daher eine Aufnahmezusage von der Bundesregierung erhalten. Für sie richtet nun die Martin Roth-Initiative von ifa – Institut für Auslandsbeziehungen und Goethe-Institut […]

mehr lesen

There Must Be Some Kind of Way Outta Here | Crone Berlin | 29.01.-05.03.2022 – verlängert bis 12.03.2022

bis 12.03. | #3308ARTatBerlin | Crone Berlin zeigt ab 29. Januar 2022 (Vernissage: 28.01.) die Gruppenausstellung There Must Be Some Kind of Way Outta Here zeitgleich in Berlin und Wien. Die Gruppenausstellung „There Must Be Some Kind Of Way Outta Here“ untersucht die Sehnsucht nach der Flucht aus gesellschaftlichen Gegebenheiten und findet zeitgleich sowohl in […]

mehr lesen

Joachim Gutsche | Einzelausstellung | Galerie Michael Haas | ab 28.01.2022

bis (folgt) | #3307ARTatBerlin | Galerie Michael Haas zeigt ab 28. Januar 2022 die erste Einzelausstellung des Berliner Künstlers Joachim Gutsche mit Ölgemälden aus den 1960er Jahren In den Arbeiten der 1960er Jahre jongliert Joachim Gutsche (1926–2012) zwischen Abstraktion und Figuration. Die klaustrophobisch-dichten, explosiv-bunten Bildräume, auseinander gerissene Augen, Körper, die zerfetzt werden, greifen persönliche Schicksalsschläge des […]

mehr lesen

Peer Kriesel | Update | Galerie Martin Mertens | 29.01.-12.03.2022

bis 12.03. | #3306ARTatBerlin | Galerie Martin Mertens zeigt ab 29. Januar 2022 die Einzelausstellung Update des Künstlers Peer Kriesel. Nachdem die Galerie Martin Mertens den Berliner Künstler Peer Kriesel seit 2020 bereits bei Messen in Berlin und Amsterdam vorgestellt hat, zeigt sie dieses vielseitige Werk nun zum ersten Mal in einer Einzelausstellung in der […]

mehr lesen

Michael Kutschbach | benthos borborygmi | Semjon Contemporary | 21.01.–19.03.2022

bis 19.03. | #3309ARTatBerlin | Semjon Contemporary präsentiert seit 21. Januar 2022 die Ausstellung benthos borborygmi des Künstlers Michael Kutschbach. Nach zweimaliger pandemiebedingter Verschiebung wird das jüngste Werk des Künstlers, der seit Jahren wieder in Adelaide/Australien lebt, in seiner Ausstellung »benthos boborygmi« in der Galerie semjon contemporary vorgestellt. »benthos borborygmi« sind Fantasie-Worte, die das Leben […]

mehr lesen

NEWS: Europäischer Monat der Fotografie feiert 2023 Jubiläum

Alle zwei Jahre präsentiert Kulturprojekte Berlin mit dem “European Month of Photography”, oder kurz EMOP, eines der größten Fotofestivals in Deutschland. Zuletzt zählten im Herbst 2020 mehr als 100 Ausstellungen mit über 500 Künstler:innen zum einmonatigen Programm, das von einer Fachjury ausgewählt wurde. Für das anstehende Jubiläum des EMOP BERLIN – 10 Ausgaben in 20 Jahren […]

mehr lesen

NEWS: AthenSYN II: GOING VIRAL – Ausstellung und Symposium für Zeitgenössische Griechische Kunst in Berlin | 21.01.-03.03.2022

Ab 21. Januar 2022 findet in Berlin-Kreuzberg die Ausstellung und das Symposium für zeitgenössische griechische Kunst in Berlin “AthenSYN II: GOING VIRAL” mit 14 künstlerischen Positionen der Generation Y in der neu eröffneten STEINZEIT Galerie statt. Die Ausstellung ist dort vom 21. Januar bis 3. März 2022 zu sehen. Am 20. Januar 2022 wird die […]

mehr lesen

Jonas Höschl | TW: Europe | EIGEN + ART Lab | 21.01.-05.03.2022

bis 05.03. | #3305ARTatBerlin | EIGEN + ART Lab zeigt ab 21. Januar 2022 die Ausstellung TW: Europe des Künstlers Jonas Höschl. Wo hört kritische Kunst auf und fängt Engagement an? Und wie lässt sich das eigene Engagement mit der Profession als Künstler:in vereinbaren, wenn beides nicht nahtlos ineinander übergehen soll? In seiner ersten institutionellen […]

mehr lesen

Berlin meets Seoul – Menschsein | Gruppenausstellung | Bermel von Luxburg Gallery | 21.01.-19.03.2022

bis 19.03. | #3304ARTatBerlin | Bermel von Luxburg Gallery präsentiert in Zusammenarbeit mit Kunstleben Berlin und Choi&Choi Gallery Köln/Seoul ab 21. Januar 2022 die Gruppenausstellung „Berlin meets Seoul – Menschsein“. Berlin und Seoul – zwei faszinierende Metropolen und Hauptstädte mit einer attraktiven und vibrierenden Kunstszene. Beide Städte haben durch die ehemalige und bestehende Trennung der […]

mehr lesen
X
X