Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Sur un terrain étrange | Gruppenausstellung | Kewenig Berlin | 23.11.2019-01.02.2020

bis 01.02. | #2638ARTatBerlin | Kewenig Berlin präsentiert ab 23. November 2019 die Ausstellung Sur un terrain étrange, kuratiert von Lóránd Hegyi. Gezeigt werden Werke der Künstlerinnen und Künstler Veronica Holcová, Juul Kraijer, José Antonio Suárez Londoño, Barthélémy Toguo und Sandra Vásquez de la Horra. „Sur un terrain étrange“ versammelt Arbeiten auf Papier von fünf […]

mehr lesen

Johanna Diehl | In den Falten das Eigentliche | Haus am Waldsee | 29.11.2019-23.02.2020

bis 23.02. | #2633ARTatBerlin | Haus am Waldsee präsentiert ab 29. November 2019 die Ausstellung In den Falten das Eigentliche der Künstlerin Johanna Diehl. „Wer einmal den Fächer der Erinnerung aufzuklappen begonnen hat, der findet immer neue Glieder, […] kein Bild genügt ihm, denn er hat erkannt: es ließe sich entfalten, in den Falten erst […]

mehr lesen

Mary Bauermeister, Rashid Al Khalifa + Simon Stockhausen | Transverse Wave | me Collectors Room | 16.11.2019-31.01.2020

bis 31.01. | #2631ARTatBerlin | me Collectors Room Berlin präsentiert ab 16. November 2019 die Ausstellung Transverse Wave mit Werken der Künstlerin Mary Bauermeister und des Künstlers Rashid Al Khalifa, begleitet durch Sound Design von Simon Stockhausen. „Die Differenz der Kulturen, die Differenz der Künste und die der Sinne sind Bedingungen, nicht Begrenzungen der Erfahrung […]

mehr lesen

Esther Stocker | Anarchy of Forms | drj art projects | 08.09.-02.11.2019 – verlängert bis 16.11.2019!

verlängert bis 16.11. | #2630ARTatBerlin | drj art projects präsentiert derzeit die Einzelausstellung „Anarchy of Forms“ in Form eines raumgreifenden Kunstwerks der Künstlerin Esther Stocker. Die Künstlerin hat begleitend zur Rauminstallation Werke spezieller Künstler-Gäste aus den Bereichen Installation, Skulptur, Bekleidung, Möbel und Malerei mit weiteren eigenen Werken zu einem Kunst-Wohnraum arrangiert (siehe unten). Dass Anarchie […]

mehr lesen

Dario Ghibaudo + David Hochbaum | Hypnagogischer Atlas | Luisa Catucci Gallery | 22.11.2019-10.01.2020

bis 10.01. | #2629ARTatBerlin | Luisa Catucci Gallery präsentiert ab 22. November 2019 die Ausstellung Hypnagogischer Atlas mit Werken der Künstler Dario Ghibaudo und David Hochbaum. „Der charakteristischste Schlummer, der für die Ausübung der Kunst am besten geeignet ist … ist der Schlummer, den ich ‚den Schlaf mit einem Schlüssel‘ nenne … Sie müssen das […]

mehr lesen

Tomás Saraceno | ALGO-R(H)I(Y)THMS | Esther Schipper | 16.11.-21.12.2019

bis 21.12. | #2618ARTatBerlin | Esther Schipper präsentiert ab 16. November 2019 die Ausstellung ALGO-R(H)I(Y)THMS des Künstlers Tomás Saraceno, die dritte Einzelausstellung von Tomás Saraceno mit der Galerie. Algo-r(h)i(y)thms verwandelt den Ausstellungsraum in eine Landschaft aus Netzen. Auf Spanisch bedeutet „algo“ „etwas“. „Rhythmus“ kommt vom griechischen rhythmos, lässt sich gleichsetzen mit „Bewegung, die durch die geregelte Abfolge […]

mehr lesen

Chris Hood | Berlin Fellow 2019 | 68 projects | 22.11.2019-18.01.2020

bis 18.01. | #2614ARTatBerlin | 68 projects präsentiert ab 22. November 2019 eine Ausstellung des Künstlers Chris Hood. 68projects freut sich in Kooperation mit Villa Aurora & Thomas Mann House e.V. den Berlin Fellow 2019 bekannt zu geben: Chris Hood. Während seines mehrwöchigen Aufenthalts in Berlin wird der Künstler einen neuen, durch die ihn umgebende Stadt beeinflussten Werkkomplex […]

mehr lesen

Jose Dávila + Michael Sailstorfer | König Galerie | 26.10.–20.12.2019

bis 20.12. | #2611ARTatBerlin | König Galerie präsentiert ab 26. Oktober 2019 die Ausstellung THE MOMENT OF SUSPENSION mit neuen Werken des Künstlers Jose Dávila (im Kirchenschiff/Nave) und die Ausstellung SINK, SANK, SUNK des Künstlers Michael Sailstorfer (in der Kapelle/Chapel). Im Laufe seiner mehr als zwanzigjährigen Karriere beschäftigte sich der in Guadalajara lebende Jose Dávila […]

mehr lesen

TOP DOWN / BOTTOM UP – Ökonomisierung und Soziales | Galerie Eigenheim | 26.10.–14.12.2019

bis 14.12. | #2635ARTatBerlin  | Galerie Eigenheim zeigt ab 26. Oktober 2019 die Ausstellung TOP DOWN / BOTTOM UP – Ökonomisierung und Soziales mit Werken der Künstler*innen Benedikt Braun, Vanessa Brazeau, Gabriel Dörner, Enrico Freitag, Elfi Fröhlich, Sebastian Jung, Tommy Neuwirth, Anna Schimkat, der Professur Städtebau, José Taborda und Philipp Valenta. Die vierte Ausstellung von […]

mehr lesen

Bram Braam | METRO | galerie burster | 18.10-20.12.2019

bis 20.12 | #2600ARTatBerlin | galerie burster zeigt ab 18. Oktober 2019 die Ausstellung METRO des niederländischen Künstlers Bram Braam. Die Galerie präsentiert die zweite solo show des niederländischen Künstlers Bram Braam (*1980) in der galerie burster berlin. Bram Braams Werk scheint von einer bemerkenswert greifbaren Komplexität geladen, sowohl in der materiellen Vielfalt seiner Arbeiten […]

mehr lesen
X

Send this to a friend