archive-title Monatliche Archive: Oktober 2013

Monatliche Archive: Oktober 2013

Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Raïssa Venables | Clearing Space | Galerie WAGNER + PARTNER | 25.10.2013 – 07.12.2013

bis 07.12. | #0018ARTatBerlin | Am 25.10. eröffnet die Galerie WAGNER + PARTNER die Einzelausstellung Clearing Space mit neuen Arbeiten der New Yorker Fotografin Raïssa Venables. Raïssa Venables ist mit Fotos perspektivisch verzerrter Räume bekannt geworden. Die digital aus unzähligen Detailaufnahmen zusammengesetzten Bilder bestechen durch ihre opulente Farbigkeit und ihre Tiefenschärfe, versetzen den Betrachter aber auch […]

mehr lesen

Björn Abelin | Apocalypse | Grundermark Nilsson Gallery – Swedish Photography | 26.10.-14.12.2013

bis 14.12. | #0017ARTatBerlin | Björn Abelin (geb. 1963) lebt und arbeitet in Schweden. Es ist seine erste Einzelausstellung bei Grundermark Nilsson Gallery – Swedish Photography in Berlin. Abelin’s neueste Arbeit „Apocalypse“ ist ein kritischer Kommentar zum respektlosen Umgang der Menschen mit der Erde. Die Arbeiten beschäftigen sich mit der menschlichen Hybris – der Mensch als […]

mehr lesen

POTSE 68. | Circle Culture Gallery | 09.11.2013 – 08.01.2014

bis 08.01. | #0016ARTatBerlin | POTSE 68. Eine Gruppenausstellung in der Circle Culture Gallery mit folgenden beteiligten Künstlern: MAYA HAYUK | KATRIN FRIDRIKS | GEOFF MCFETRIDGE | STEFAN STRUMBEL | JONATHAN YEO | DUNCAN JAGO | XOOOOX | OSKAR RINK | CLEMENS BEHR | LENNART GRAU | EL CURIOT | STEFAN MARX | HOLTON ROWER | […]

mehr lesen

SHAPE THE SCAPE | Landschaft in der zeitgenössischen Kunst | Galerie Gilla Lörcher | 26.10.-07.12.2013

bis 07.12. | #0015ARTatBerlin | SHAPE THE SCAPE | Landschaft in der zeitgenössischen Kunst Landschaft ist untrennbar mit dem Atmosphärischen verbunden, angefangen von der Erdatmosphäre bis zur atmosphärischen Stimmung, die Landschaft als Wahrnehmungsereignis und ästhetischen Gegenstand erscheinen lässt. Die „Stimmungslandschaft“, die sich seit dem 18. Jahrhundert als Genre des Tafelbilds etablierte, verzichtete weitgehend auf narrative […]

mehr lesen
X
X
X