Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Resonanz der Realitäten | VR KUNSTPREIS der DKB in Kooperation mit CAA Berlin | Haus am Lützowplatz | 17.04.-06.06.2021

bis 06.06. | #3018ARTatBerlin | Haus am Lützowplatz präsentiert ab 17. April 2021 die Gruppenausstellung Resonanz der Realitäten, eine Ausstellung des VR KUNSTPREISes der DKB in Kooperation mit CAA Berlin. Kuratiert von: Tina Sauerländer (künstlerische Leiterin). Rund um die VR-Arbeiten der fünf Stipendiat*innen Banz & Bowinkel, Evelyn Bencicova, Patricia Detmering, Armin Keplinger und Lauren Moffatt […]

mehr lesen

Markus Selg | MIND IN THE CAVE | Guido W. Baudach | 27.03.-17.04.2021

bis 17.04. | #3012ARTatBerlin | Galerie Guido W. Baudach zeigt derzeit die Ausstellung „MIND IN THE CAVE“ mit Werken des Künstlers Markus Selg.  Die Galerie Guido W. Baudach ist hocherfreut, ihre achte Einzelausstellung mit neuen Werken von Markus Selg zu präsentierten. Selg zählt zu den Pionieren der digitalen Kunst in Deutschland. Seit den 1990er Jahren nutzt […]

mehr lesen

Liu Di | A Stubbornly Persistent Illusion | Migrant Bird Space 26.03.-21.05.2021

bis 21.05. | #3057ARTatBerlin | Migrant Bird Space zeigt ab 26. März 2021 die Ausstellung A Stubbornly Persistent Illusion mit Videoarbeiten von Liu Di. Die Ausstellung ist nur nach Voranmeldung zu sehen. In den beiden Teilen der neuen Videos von Liu Di — „The Weight of Oneself“ und „A Stubbornly Persistent illusion“, können wir den […]

mehr lesen

Online: ARE YOU FOR REAL | ifa-Galerie Berlin | seit 08.12.2020

bis (folgt) | #2940ARTatBerlin | ifa-Galerie zeigt derzeit die Online-Ausstellung ARE YOU FOR REAL, ein webbasiertes Projekt für interaktive künstlerische Praktiken zur Förderung des internationalen Kulturaustausches. Stell Dir vor, Du stehst im Mikro-Atelier einer Streetart-Künstlerin in Luanda, und im nächsten Moment befindest Du Dich in Nairobi hinter einem Typen, der an einem Western-Union-Schalter Geld holt. […]

mehr lesen

H2O | Gruppenausstellung | GALERIE SCHMALFUSS BERLIN | 05.12.2020-09.01.2021

bis 09.01. | #2933ARTatBerlin | GALERIE SCHMALFUSS BERLIN zeigt ab 5. Dezember 2020 die Ausstellung H2O mit 15 individuellen Positionen zum Thema Wasser und dessen unterschiedlichsten Erscheinungsformen. Die Auswahl zeigt realistische, romantische und naturalistische Werke, bis hin zu impressionistischen, abstrakten und experimentellen Positionen. In den weiten historischen Räumen der Galerie kommen diese Positionen besonders gut […]

mehr lesen

Isa Melsheimer | false ruins and lost innocence | Esther Schipper | 06.12.2020-16.01.2021

bis 16.01. | #2932ARTatBerlin | Esther Schipper zeigt ab 6. Dezember 2020 die Ausstellung false ruins and lost innocence mit Arbeiten der Künstlerin Isa Melsheimer. Es ist die dritte Einzelausstellung der Künstlerin mit der Galerie. Die Ausstellung mit dem Titel false ruins and lost innocence umfasst drei großformatige Keramiken, Textilarbeiten und eine Serie von Gouachen. […]

mehr lesen

ONLINE: Hito Steyerl | Virtual Leonardo’s Submarine | Esther Schipper | 27.11.2020-09.01.2021

bis 09.01. | #2929ARTatBerlin | Esther Schipper präsentiert ab 27. November 2020 die Online-Ausstellung Virtual Leonardo’s Submarine mit einer Arbeit der Künstlerin Hito Steyerl auf der Webseite der Galerie. Virtual Leonardo’s Submarine ist Hito Steyerls erstes Einzelprojekt mit Esther Schipper und die erste virtuelle Ausstellung, die von der Galerie organisiert wird. Dieses Projekt wird in […]

mehr lesen

A Future Without a Past | Gruppenausstellung | Migrant Bird Space | 10.11.2020-15.01.2021

bis 15.01. | #2920ARTatBerlin | Migrant Bird Space zeigt derzeit die Ausstellung A Future Without a Past mit Arbeiten der Künstlerinnen Seulki Ki, Tomoko Mori, You Gu und Zhé Wang. Die Gruppenausstellung präsentiert vier junge asiatische Künstlerinnen, die sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit Identitätskonzepten auseinandersetzen. Indem sie einen Schritt zurücktreten vom Gewöhnlichen, lädt die […]

mehr lesen

TEGEL: FLIGHTS OF FANCY | Kunstverein am Rosa-Luxemburg-Platz | ab 31.10.2020

online | #2912ARTatBerlin | Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz zeigt seit 31. Oktober 2020 die Online-Ausstellung TEGEL: FLIGHTS OF FANCY, ein Videoprogramm als Feedback auf die Schließung des Berliner Flughafens Tegel. Das Projekt wurde 2011 von Jaspar Joseph-Lester, Susanne Prinz und Julie Westerman organisiert und baut auf einer Reihe von […]

mehr lesen

Caroline Jane Harris | A Stopped World | Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin | 31.10.-19.12.2020

bis 19.12. | #2886ArtatBerlin | Kristin Hjellegjerde Berlin zeigt ab 31. Oktober 2020 die Ausstellung A Stopped World mit Arbeiten der Künstlerin Caroline Jane Harris. Ein endloser, blauer, violetter und rosafarbener Himmel über den eine wogende Rauchwolke zieht. Ein Gefühl von Stillstand und Bewegung, Zerbrechlichkeit und Kraft. Die britische Künstlerin Caroline Jane Harris wirft ihren […]

mehr lesen
X
Send this to a friend