Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Vater des Parlaments der Bäume Ben Wagin mit 91 Jahren gestorben

“Nenn’ mich nicht Künstler,” lautet der Titel seiner lesenswerten Autobiografie. Ben Wagin sah sich als Handwerker. Jemand, der etwas mit seinen Händen tut. Und so tat er. Er wurde Tischler, später Galerist, dann unermüdlicher Umweltaktivist, Baumpate, Ginkgofreund und Aktionskünstler, der sich seit Jahrzehnten für die Bewahrung und Aussöhnung mit der Natur, sowie einen respektvollen und […]

mehr lesen

BONE MUSIC – Die Ausstellung zum X-Ray Audio Projekt in der Villa Heike.

Tonbandgeräte waren noch nicht auf dem Markt und Vinyl war rar. Als das Sowjet-Regime während des Kalten Krieges die Tonträgerindustrie brutal kontrollierte, kamen Musikliebhaber im Untergrund auf eine außergewöhnliche Idee: Mit eigens gebauten Aufnahmegeräten pressten sie zensierte Musik auf alte Röntgenbilder aus Krankenhäusern. Auf diese Weise fanden auch verbotene Lieder und Genres – von westlichem […]

mehr lesen

Sandra Vásquez de la Horra erhält Hans-Theo-Richter-Preis 2021

Die Künstlerin Sandra Vásquez de la Horra wird mit dem Hans-Theo-Richter-Preis 2021 der Sächsischen Akademie der Künste und der Hildegard und Hans Theo Richter Stiftung, Dresden, ausgezeichnet. Mit der Verleihung des Preises würdigt die Jury die Impulse, die die chilenische Künstlerin zur Erneuerung der Zeichnung … Lesen Sie den Beitrag – und auch das DEEDS-Interview […]

mehr lesen

Bewerbung jetzt möglich: Black Swan-Hackathon “The Communes” in KW Institute for Contemporary Art

Kann Wechselbeziehung die Grundlage für nachhaltige Wirtschaftsmodelle für die Kunstproduktion sein? Was bedeutet Nachhaltigkeit in einer Welt des Wandels? Was passiert, wenn wir die emotionalen Bestandteilen des Kunstschaffens als aktive Komponente bei der Verteilung von Ressourcen und der Wertbildung von Kunst betrachten? Und schließlich: Wie überlebt, entwickelt oder verändert sich die Kunst, während die Geschichte zu einer […]

mehr lesen

CLOSER THAN THEY APPEAR | Off-Space Kunstakademie Düsseldorf auf dem Kurfürstendamm | 02.07.-30.07.2021

Ein Zusammenschluss von Studierenden der Kunstakademie Düsseldorf bespielt im Juli 2021 ein Ladenlokal auf dem Kurfürstendamm 216. Closer Than They Appear ist ein Off-Space Projekt. Gezeigt werden Malereien, Skulpturen, Videos und Performance. Closer Than They Appear (Ctta) ist ein selbst organisiertes Off Space Projekt von Studierenden der Kunstakademie Düsseldorf, um aktuelle künstlerische Arbeiten in Berlin […]

mehr lesen

Pavlov’s Dog zeigt Fabian Zapatka: VATER | 16.07.-18.07.2021

Vor Kurzem beendete der Schauspieler Manfred Zapatka seine Bühnenkarriere. Sein Sohn, der Fotograf Fabian Zapatka, hat ihn beim Abschiednehmen begleitet. Davon handeln die Bilder der Ausstellung VATER, welche Pavlov’s Dog am 17. und 18. Juli 2021 (Vernissage: 16. Juli) im freien Ausstellungsraum erstererster in Berlin-Prenzlauer Berg zeigt. Am Anfang des erkundungsfreudigen Projektes steht die Frage: […]

mehr lesen

KW Institute: Open Secret | 16.07.-31.12.2021

Das sechsmonatige Online-Programm Open Secret (16. Juli – 31. Dezember 2021) der KW Institute untersucht die Rolle des Verborgenen in unserer scheinbar offenen Gesellschaft. Monatlich werden neue Beiträge auf der Website opensecret.kw-berlin.de veröffentlicht, die Kunst, Automatisierung, Politik und neue Formen des Austauschs zusammenbringt. Das Webdesign wurde von Sometimes Always entworfen und wird ab dem 16. […]

mehr lesen

East of Elsewhere kuratiert künstlerische Aktionen in Rostock & an der Ostsee | 23.07.-19.08.2021

Der Berliner Projektraum East of Elsewhere zeigt im Rahmen des Ausstellungsprojekts “Wie baut man Brücken über unruhiges Wasser?” vom 23. Juli bis 19. August 2021 Performances, künstlerische Arbeiten und Interventionen im öffentlichen Raum von Rostock und an der Ostsee. Dazu werden Lesekreise, Workshops und ein Sunset Kino veranstaltet. Das Meer ist ein Ort der Vergangenheit, Gegenwart […]

mehr lesen

Rauf auf die Insel! Sommerprogramm 2021 | Staatliche Museen zu Berlin | 24.06.-08.08.2021

In den Sommerferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ein abwechslungsreiches Programm für Familien, Jugendliche und Erwachsene. Im Mittelpunkt der Aktivitäten steht die Museumsinsel Berlin: Ausgehend vom Kolonnadenhof werden die Museen erkundet. Unter freiem Himmel und mit viel Platz, in kleinen Gruppen und im Familienverbund, kann sich mit Themen der Sammlungen auseinandergesetzt werden. Zudem gibt […]

mehr lesen

Gallery Weekend Summer Special | 18.06.-20.06.2021

Am kommenden Wochenende vom 18. bis 20 Juni 2021 findet im Nachklang zum Gallery Weekend Berlin, das am ersten Mai-Wochenende veranstaltet wurde, in vielen Berliner Galerien und Kunstinstitutionen ein Gallery Weekend Summer Special statt. Die teilnehmenden Galerien laden mit erweiterten Öffnungszeiten zum Besuch der Ausstellungen, die aufgrund der Pandemie bedingten Einschränkungen bisher von weniger Kunstbegeisterten […]

mehr lesen
X
X
Send this to a friend