So finden Sie Termine im Veranstaltungskalender von ART@Berlin

Im Kalender sind Veranstaltungen an dem Tag eingetragen, an dem sie starten (z.B. die Vernissage einer Ausstellung) oder an dem sie enden (z.B. Finissage einer Ausstellung / „Last Chance to see“) oder stattfinden (z.B. ein Künstlergespräch oder eine Performance). Sie finden demnach an den farblich markierten Kalendertagen den Beginn oder das Ende einer Ausstellung bzw. eine Einzelveranstaltung (blau = Ausstellungsbeginn, rot = Ausstellungsende, schwarz = Event).

Möchten Sie im Kalender nachsehen, ob Ihre Wunsch-Ausstellung noch läuft, suchen Sie bitte den Starttermin oder den Endtermin der Ausstellung. Genau dazwischen ist die Ausstellung zu sehen. Erfahrungsgemäß laufen Ausstellungen rund 1,5 Monate. Wenn Sie im Kalender diesen Zeitraum vor bzw. nach dem gewünschten Tag Ihres Ausstellungsbesuches betrachten, finden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit die Ausstellungen dort verzeichnet, die an dem Tag Ihres Besuchs noch laufen. Die Dauer von Ausstellungen finden Sie auch in den ausführlichen Beschreibungen unter dem Menüpunkt AUSSTELLUNGEN. 

Warum wir im Kalender die Dauer einer Ausstellung über Vernissagen und Finissagen (Last Chance to see) abbilden

Stellen Sie sich vor, dass faktisch rund 350 bis 400 Berliner Galerien so gut wie jeden Tag ausstellen. Selbst ohne die Tagestermine wäre der Kalender schon an dieser Stelle gänzlich unübersichtlich. Denn dann hätten wir täglich mindestens 400 Termine online. Somit beschränken wir uns im Kalender auf Ausstellungsstarts und -enden und natürlich Tagestermine für besondere Veranstaltungen wie z.B. Abendveranstaltungen, Künstlergespräche, Sonderführungen etc.

Hier geht’s zurück zum KALENDER.

Reviews

Lädt…
X