Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Eva Koťátková + Meret Oppenheim | Ausstellungen | Meyer Riegger | 29.04.–22.07.2022

bis 22.07. | #3456ARTatBerlin | Meyer Riegger präsentiert ab 29. April 2022 zwei Ausstellungen der Künstlerinnen Eva Koťátková und Meret Oppenheim. Die Galerie zeigt die Ausstellung „Blankets, Monsters, Anna and the World“ mit Arbeiten der Künstlerin Eva Koťátková und die Ausstellung „Meret Oppenheim“ der Künstlerin Meret Oppenheim. Eva Koťátková, Sleeping body going to battle, detail,  […]

mehr lesen

Willi Sitte + Ulrich Reimkasten | Utopie und Reflektion | Galerie feinart berlin | 07.04.-14.05.2022

bis 14.05. | #3454ARTatBerlin | Galerie feinart berlin präsentiert seit 7. April 2022 die Ausstellung Utopie und Reflektion der Künstler Willi Sitte und Ulrich Reimkasten in der Galerie Beyond.Reality (Schlüterstraße 70, Berlin-Charlottenburg). Zu Gast bei Galerie Beyond.Reality zeigt feinart berlin frühe Zeichnungen und Tuschen von Ulrich Reimkasten neben Farbzinkographien von Willi Sitte. Beide Positionen markieren […]

mehr lesen

Shingo Francis + Bodo Korsig | lost in paradise | Galerie SCHMALFUSS BERLIN | 23.04.-21.05.2022

bis 21.05. | #3439ARTatBerlin | Galerie SCHMALFUSS BERLIN präsentiert ab 23. April 2022 die Duo-Ausstellung „lost in paradise“ mit Gemälden von Shingo Francis sowie Objekte, Zeichnungen und Installationen von Bodo Korsig. Shingo Francis ist vor allem für seine puristischen und abstrakten Gemälde bekannt, die je nach Interaktion mit dem Licht ihre Farbe zu verändern scheinen. […]

mehr lesen

William Grob + Valère Mougeot | LOST MILLENNIALS | Luisa Catucci Gallery | 06.05.-25.06.2022

bis 25.06. | #3438ARTatBerlin | Luisa Catucci Gallery präsentiert ab 6. Mai 2022 (Vernissage am 05.05) die duo-Ausstellung LOST MILLENNIALS mit Malerei und Bildhauerei von den Künstlern William Grob und Valère Mougeot. Die Ausstellung LOST MILLENNIALS präsentiert einen Dialog zwischen dem britischen Künstler William Grob und dem französischen Künstler Valère Mougeot. Beide gehören der Generation […]

mehr lesen

Nadja Lana + Sebastian Klug | Don’t Look Now. A Voyeuristic View | GalleryNo 10 | 08.04.-20.05.2022

bis 20.05. | #3404ARTatBerlin | GalleryNo 10 präsentiert ab 8. April 2022 die Ausstellung  “Don’t Look Now. A Voyeuristic View” der Künstler:innen Nadja Lana und Sebastian Klug. Die Galerie zeigt neue Gemälde und Zeichnungen von Nadja Lana sowie gewobene Photographie von Sebastian Klug. Beide Künstler beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit dem Thema Voyeurismus. Nadja Lana […]

mehr lesen

Andreas Homberg + Hans Scheib | Die Prinzessin und das rote Haus in Venedig | Galerie SCHMALFUSS BERLIN | 12.03.-09.04.2022 – verlängert bis 14.04.2022

bis 14.04. | #3371ARTatBerlin | Galerie SCHMALFUSS BERLIN präsentiert ab 12. März 2022 die Doppel-Ausstellung „Die Prinzessin und das rote Haus in Venedig“ mit Skulpturen und Plastiken von Hans Scheib und Malerei von Andreas Homberg. Ab 1971 studierten beide Künstler in Dresden, nun stellen sie erstmals gemeinsam ihre Werke aus Holz, Bronze und auf Leinwand […]

mehr lesen

Gert + Uwe Tobias | Not A Drop Left | Contemporary Fine Arts (CFA Berlin) | 05.03.-23.04.2022

bis 23.04. | #3353ARTatBerlin | Contemporary Fine Arts zeigt ab 5. März 2022 die Ausstellung Not A Drop Left mit Holzschnitten und Collagen der Künstler Gert & Uwe Tobias.  Nur wer sie beim Namen nennt, kann die Geister bändigen. In der fantastischen Welt der Holzschnitte und Collagen von Gert & Uwe Tobias schweben mythische Kreaturen, Insekten und Vögel […]

mehr lesen

Marina Apud Schneider + Hinrich Kröger | Malerei und Objekte | Galerie mutare | 05.03.-23.04.2022

bis 23.04. | #3361ARTatBerlin | Galerie mutare präsentiert ab 5. März 2022 in einer Duo-Ausstellung mit Malerei und Keramik der Künstler:innen Marina Apud Schneider und Hinrich Kröger. Zwischen Traum und Wachzustand, Licht und Schatten, scheint eine ganze Welt zu existieren, der wir uns mit einem eigentümlichen Gefühl der Vertrautheit und auch der Fremdartigkeit nähern dürfen. […]

mehr lesen

Jack Bidewell + Peter Spanjer | Between Somewhere and Nowhere | Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin | 09.02.-12.03.2022

bis 12.03. | #3336ARTatBerlin | Kristin Hjellegjerde Berlin zeigt derzeit die Ausstellung Between Somewhere and Nowhere mit Arbeiten der Künstler Jack Bidewell und Peter Spanjer. Die aktuelle Ausstellung „Between Somewhere and Nowhere“ der Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin vereint eine neue Videoarbeit von Peter Spanjer und eine Reihe von Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen von Jack Bidewell […]

mehr lesen
X
X