Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Peter Lindenberg | GIANT LADIES – ODER WIE TINTORETTO TEE TRANK | Galerie Z22 | 08.12.-17.12.2022

bis 17.12. | #3721ARTatBerlin | Galerie Z22 präsentiert ab 8. Dezember 2022 die Ausstellung GIANT LADIES – ODER WIE TINTORETTO TEE TRANK des Künstlers Peter Lindenberg.  Die Rauminstallation wird nur kurze Zeit in der Form gezeigt und besteht aus cutouts unterschiedlicher eigener Figuren sowie Motiven aus dem Werk von Jacopo Tintoretto (1518-1594). Vernissage: Donnerstag, 08. […]

mehr lesen

NEWS ++ 3. Berliner Begegnung: Gedanken zur Zeit | Akademie der Künste Hanseatenweg | 03.12.2022

Die Akademie der Künste (Hanseatenweg) lädt am 3. Dezember 2022 zur 3. Berliner Begegnung, einem Diskussionsformat unter dem Titel “Gedanken zur Zeit.” Die gegenwärtigen politischen, kulturellen, ökonomischen und sozialen Umwälzungen – von Klimakrise und Pandemie nicht zu reden – beschäftigen die Akademie der Künste. Unsicherheiten nehmen zu, Zusammenhänge sind oft schwer zu erkennen. Anlässlich ihrer Mitgliederversammlung […]

mehr lesen

NEWS ++ KÖRPER – St. Matthäus-Kirche | 27.11.2022–19.02.2023

Vor zehn Jahren realisierte der israelische Künstler Micha Ullman seine Bodenskulptur „STUFEN“ in der St. Matthäus-Kirche im Berliner Kulturforum: Sieben mit israelischem Sand gefüllte Stufen, die in den Unterboden der Kirche führen. Eine Hommage sowohl an die sieben Tage der Schöpfung als auch an die Geschichte des Volkes Israel als bleibendem Fundament des christlichen Glaubens. […]

mehr lesen

C.D. Aschaffenburg + Maria Wirth | Galerie feinart berlin | 01.12.2022-19.01.2023

bis 19.01. | #3720ARTatBerlin | Galerie feinart berlin zeigt ab 1. Dezember 2022 die Ausstellung Sibyllisches Lächeln. Darin begegnen sich aktuelle Werke von C.D. Aschaffenburg und Maria Wirth, lustvoll, Fragen aufwerfend und mit einer Faszination für alles Geheimnisvolle, Mehrdeutige, Absurde im Sein und Denken des Menschen. Besäßen Kunstwerke ein Lächeln, dann wäre dies wohl oft […]

mehr lesen

Bounoure + Genevaux | Couleurs Du Sud | Luisa Catucci Gallery | 01.12.2022-20.01.2023

bis 20.01. | #3719ARTatBerlin | Luisa Catucci Gallery präsentiert ab 1. Dezember 2022 die Ausstellung „Couleurs Du Sud“ mit dem Künstler-Duo Bounoure und Genevaux. Das Künstlerduo Bounoure und Genevaux ist ein in Südfrankreich ansässiges Arbeits- und Lebenspaar, das ein originelles Werk entwickelt hat, das auf dem Falten und dem Schnitt in der Farbe basiert. Aus […]

mehr lesen

Reinhard Stangl + Susanne Auslender | Alles in Allem | Galerie SCHMALFUSS BERLIN | 28.11.2022-07.01.2023

bis 07.01. | #3718ARTatBerlin | Galerie SCHMALFUSS BERLIN zeigt ab 28. November 2022 (Vernissage: 26.11.) die Ausstellung „ Alles in Allem “ mit Werken des Malers Reinhard Stangl und der Bildhauerin Susanne Auslender. Die Galerie SCHMALFUSS BERLIN lädt Sie herzlich zur Ausstellung von Reinhard Stangl und Susanne Auslender mit dem Titel „Alles in Allem“ ein. […]

mehr lesen

100 unter 1000 | Gruppenausstellung | Schindler LAB | 02.12. / 03.12. und 09.12. / 10.12.2022

bis 10.12. | #3717ARTatBerlin | Schindler LAB in Potsdam zeigt ab 02. Dezember 2022 die Gruppenausstellung 100 unter 1000 mit 100 Kunstwerken unter 1000 EUR. Nach dem großen Erfolg der ersten Version der Weihnachtsausstellung im Schindler LAB im Jahr 2021 hat die Galerie beschlossen, sie zu wiederholen und Kunstliebhaber:innen erneut beeindruckende Kunstwerke zu einem besonders […]

mehr lesen

Reflection | Gruppenausstellung | Bermel von Luxburg Gallery | 24.11.2022-11.02.2023

bis 11.02. | #3716ARTatBerlin | Bermel von Luxburg Gallery präsentiert ab 24. November 2022 die Gruppenausstellung „Reflection „. Die Gruppenausstellung REFLECTION ist eine Kooperation zwischen der Galerie Bermel von Luxburg und dem Kunstsammler Marios Ngassam. Die Etymologie des Wortes REFLECTION hat in dieser Ausstellung eine doppelte Bedeutung. Die Tatsache, dass „reflektieren“ bedeutet, zu denken, zu überlegen, […]

mehr lesen

NEWS ++ Thomas Reymann: Vorbild – Kasseler Kunstverein | 09.12.2022-08.01.2023

Der Kasseler Kunstverein zeigt vom 09.12.2022 bis zum 08.01.2023 als Abschluss der Ausstellungstätigkeit in seinen temporären Ausstellungsräumen die erste institutionelle Einzelausstellung „Vorbild“ des Künstlers Thomas Reymann. Die Ausstellung wird eine Malerei-Schau, für die Thomas Reymann in den temporären Ausstellungsräumen des Kunstvereins installative Rauminszenierungen schafft. Wesentlicher Bestandteil der Ausstellung wird die performative Intervention „Der Künstler ist […]

mehr lesen

Katharina und Max Renneisen | A Place For Bambi | BARK BERLIN GALLERY | 25.11.2022 -16.12.2022

bis 16.12. | #3715ARTatBerlin | BARK BERLIN GALLERY zeigt ab 25. November 2022 die Ausstellung “A Place For Bambi“ mit Katharina und Max Renneisen. In der bildenden Kunst war die Natur nie ein einfaches Abbild, sondern hatte immer ihre eigenen Diskurse, Ikonografien, Mythen und Referenzen, sei es als Landschaft, im Tierbild oder in der Aktdarstellung. […]

mehr lesen