Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Die Kunst des Vergessens – die Kunst des Erinnerns | Galerie Brockstedt | 28.04.-25.06.2022

bis 25.06. | #3397ARTatBerlin | Galerie Brockstedt präsentiert ab 28. April 2022 die Gruppenausstellung Die Kunst des Vergessens – die Kunst des Erinnerns der Künstler:innen Hoa Dung Clerget, Lucas Gabellini-Fava, Mohamed Lekleti und Fatiha Zemmouri. „Jeder Mensch trägt eine Welt in sich, zusammengesetzt aus all dem, was er je gesehen und geliebt hat, und in […]

mehr lesen

Joanna Buchowska | Die dritte Hälfte | Galerie Martin Mertens | 26.04.-04.06.2022

bis 04.06. | #3441ARTatBerlin | Galerie Martin Mertens präsentiert ab 26. April 2022 die Ausstellung „Die dritte Hälfte“ der Künstlerin Joanna Buchowska. Die Berliner Künstlerin Joanna Buchowska ist eine Meisterin der Papiercollage. Sie schöpft aus einem riesigen Archiv von Zeitschriften aus verschiedenen Jahrzehnten und ganz unterschiedlichen Inhalten. Die Bandbreite reicht von Wohn- und Einrichtungszeitschriften über […]

mehr lesen

Howard Sherman | Self-portrait as Kong | Galerie Kremers | 28.04.–11.06.2022

bis 11.06. | #3422ARTatBerlin | Galerie Kremers präsentiert ab 28. April 2022 die Ausstellung „Self-portrait as Kong“ des Künstlers Howard Sherman. Der Künstler Howard Sherman wurde 1970 in Houston, Texas, geboren. Er lebt und arbeitet in Houston und New York. Seit er 2006 seinen Master of Fine Arts in Malerei und Zeichnen an der University […]

mehr lesen

Hamlet Lavastida | Two Two Three Nine | Crone Berlin | 29.04.-18.06.2022

bis 18.06. | #3408ARTatBerlin | Crone Berlin präsentiert ab 29. April 2022 die Ausstellung „Two Two Three Nine“ des Künstlers Hamlet Lavastida. Der Kubaner Hamlet Lavastida, geboren 1983 in Havanna, zählt zu den einflussreichsten lateinamerikanischen Künstlern der jüngeren Generation. Zusammen mit anderen Intellektuellen initiierte er die Demokratiebewegung „27-N“, die im vergangenen Jahr zu den größten […]

mehr lesen

May Carro Cabaleiro| Essenz | galerie probst | 07.05.-02.07.2022

bis 02.07. | #3406ARTatBerlin | galerie probst präsentiert ab 7. Mai 2022 die Ausstellung „Essenz “ der Künstlerin May Carro Cabaleiro. In „Essenz“ präsentiert galerie probst erstmals Kunstwerke von der 1961 in Galicien (Nordwesten von Spanien) geborenen May Carro Cabaleiro, die auf eine magische Art und Weise unsichtbare Energien in Ihren Papierarbeiten einzufangen scheint. May […]

mehr lesen

Janine Mackenroth | Window Watching | aquabitArt Galerie | 23.03.-03.04.2022

bis 03.04. | #3394ARTatBerlin | aquabitArt Galerie präsentiert seit 23. März 2022 die Ausstellung Window Watching – Kunstgenuss durch das Fenster der Künstlerin Janine Mackenroth. “Window Watching” ist ein Projekt, das über das gesamte Jahr 2022 läuft, an dem Künstler der Galerie und Gastkünstler beteiligt sind. Alle ausgestellten Kunstwerke sind im Online-Shop der Galerie › […]

mehr lesen

Significant Otherness | Gruppenausstellung | re|space gallery | 03.12.2021-28.01.2022 – verlängert bis 23.02.2022

bis 23.02. | #3256ARTatBerlin | re|space gallery zeigt ab 3. Dezember 2021 die Gruppenausstellung Significant Otherness mit Arbeiten der Künstler:innen Christo Daskaltsis, Inara Bagirova, Joshua Limon Palisoc, Kazunori Kura, Lorenz Friedrich, Lili Lasutra und Nora Mona Bach. Die Werke der sieben Künstler*innen, die in der Ausstellung Significant Otherness ausstellen, zeigen unterschiedliche Ansätze zur künstlerischen Erforschung […]

mehr lesen

Julia Ziegler | ANWANDELN | oqbo – raum für bild wort ton | 06.11.-18.12.2021

bis 18.12. | #3231ARTatBerlin | oqbo – raum für bild wort ton präsentiert ab 6. November 2021 die Einzelausstellung ANWANDELN der Künstlerin Julia Ziegler. Der Titel lädt zu Gedankenspielen ein. Wer eine Anwandlung hat, wird eigentümlich ergriffen, handelt impulsiv und ungeplant, geleitet von der Intuition, die gerne Regeln außer Acht lässt. Verben mit der Endung „…eln“ beschreiben oft etwas Vages, […]

mehr lesen

Eigenlicht | Gruppenausstellung | re|space gallery | 15.09.-18.11.2021

bis 18.11. | #3171ARTatBerlin | re|space gallery präsentiert ab 15. September 2021 (Vernissage: 17.09.) die Gruppenausstellung Eigenlicht mit Arbeiten der Künstlerinnen Aline Schwibbe, Deborah Wargon, Janina Brauer und Paula Krause. Der Begriff „Eigenlicht“ ist ein veralteter wissenschaftlicher Begriff, der den dunklen Grauton beschreibt, den Menschen bei Abwesenheit von Licht zu sehen glauben. Die Abwesenheit von […]

mehr lesen

X x X | X Jahre Semjon Contemporary | Semjon Contemporary | 04.09.–22.12.2021

bis 22.12. | #3152ARTatBerlin | Semjon Contemporary zeigt ab 4. September 2021 (Vernissage: 03.09.) anlässlich des 10. Galeriegeburtstags die Gruppenausstellung X x X und legt zu diesem Anlass eine Editionsbox in einer exklusiven Auflage von nur 10 (+3) Stück auf. Versammelt sind darin Werke von Colin Ardley, Edward L. Buchanan, Takayuki Daikoku, Ute Essig, Experimental […]

mehr lesen
X
X