Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

musique en galerie | Konzertreihe mit Daniel Pacitti | Galerie Z22 | ab 21.03.2019

Galerie Z22 präsentiert ab 21. März 2019 die Konzertreihe „musique en galerie“ mit dem Musiker Daniel Pacitti und musikalischen Gästen. Galerie Z22 freut sich, Ihnen bis zur Sommerpause „musique en galerie“  präsentieren zu können. Der Künstler Daniel Pacitti wird an vier Abenden jeweils eine Sängerin zu einem Duo einladen. „La Vie en Rose“ Ein Konzert […]

mehr lesen

Podiumsdiskussion zur Leipziger Buchmesse | Von Prä- zu Postdigitaler Reproduktiver Kunst in Brasilien und Deutschland | 23.03.2019

Heute, am 15. März 2019, findet bundesweit der erste „Tag der Druckkunst“ statt, dem Jahrestag der Aufnahme künstlerischer Drucktechniken ins Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes durch die Deutsche UNESCO-Kommission. Am 23. März widmen sich Gregor Jansen (Kunsthalle Düsseldorf) und Andreas Schalhorn (Kupferstichkabinett Berlin) in einer Podiumsdiskussion dem Thema „Von Prä- zu Postdigitaler Reproduktiver Kunst in […]

mehr lesen

bOObs – Wir zeigen Brust | Finissage | Karl Oskar Gallery | 08.03.2019

Zum WELTFRAUENTAG am Freitag, 8. März 2019 findet ab 18:00 Uhr in der Tempelhofer KARL OSKAR GALLERY die Finissage der Ausstellung boobs – Wir zeigen Brust! statt. Die Ausstellung wurde kuratiert von Britta Helbig und Saralisa Volm. Prall. Schlaff. Klein. Groß. Zerfurcht. Geliebt. Geknetet. Gekniffen. Gefüllt mit Milch, Silikon oder Erwartungen. Wir werden nicht mit […]

mehr lesen

Fastentuch von Ursula Sax | Altarbildverhüllung | Paul-Gerhardt-Kirche Prenzlauer Berg | 08.03.2019

Die Berliner Galerie Semjon Contemporary lädt herzlich in die Paul-Gerhardt-Kirche in Berlin-Prenzlauer Berg. Am Freitag, 8. März 2019 wird dort zum Beginn der Fastenzeit das Altarbild mit einem von der Künstlerin Ursula Sax gestalteten Fastentuch verhüllt. Fastentücher werden auch Hungertücher genannt. Mit ihnen verhüllt man in katholischen und evangelischen Kirchen traditionell während der 40 tägigen […]

mehr lesen

paper positions berlin | Alle teilnehmenden Galerien | 25.-28.04.2019

Die Kunstmesse paper positions berlin präsentiert vom 25. – 28. April 2019 parallel zum Galerienwochenende in Berlin internationale künstlerische Positionen mitten in der Hauptstadt. Im historischen Lichthof des ehemaligen Telegraphenamtes, der heutigen Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom, zeigen 48 Galerien aus 11 Ländern die Vielfalt des künstlerischen Mediums Papier. Vertreten sind Galerien aus Deutschland, Südafrika, Polen, […]

mehr lesen

Rigoletti live: Rückbau 21 | Rückbau Berliner Schloss Humboldt Forum | Multimediaschau | Galerie Franzkowiak | 01.03.2019

Die Galerie Franzkowiak lädt am Freitag, 1. März 2019 um 19 Uhr herzlich zur Multimediaschau mit Filmemacherin Marion Pfaus alias Rigoletti ein. Denn, so Rigoletti: „HUMBOLDT 21 heißt jetzt RÜCKBAU 21″. Auf der Webseite zu ihrem Projekte zeigt die Künstlerin auch die konstante und geradezu konsequente Rückbaugeschichte an diesem Berliner Ort seit dem 16. Jahrhundert. Das […]

mehr lesen

HUDUD | Kunst- und Forschungsprojekt zu (post-)kolonialen Mobilitäten | ifa-Galerie Berlin

Mit öffentlichen Vorträgen, Talks und Diskussion am 19. und 20. Februar 2019 lädt die ifa Galerie Berlin (und SAVVY Contemporary) zu HUDUD, einem Kunst- und Forschungsprojekt zu (post-)kolonialen Mobilitäten. HUDUD (arab. „Grenzen“) ist ein transdisziplinäres Kunst- und Forschungsprogramm. Bildende Künstler*innen, eine Architektin und zwei Sozialwissenschaftler aus Marokko arbeiten zu Fragen von Grenzen und Mobilität. Wie […]

mehr lesen

Bewerbungphase läuft: KVOST Stipendium 2019

Der Kunstverein Ost (KVOST) schreibt 2019 zum ersten Mal ein Stipendium verbunden mit einer Einzelausstellung im KVOST während der Berlin Art Week aus. Bewerbungsschluss: 7. April 2019. Angesprochen werden Künstler*innen deren biographische Wurzeln in Osteuropa / dem ehemaligen Ostblock liegen. Mit dem neuen Atelierstipendium und Artist-in-Residence Programm lädt KVOST Künstler*innen dazu ein, dem vielschichtigen Bedeutungsgeflecht […]

mehr lesen

Kunst Stoffe – Roberta di Camerino trifft Georg Karl Pfahler | Grisebach | 15.01.-23.02.2019

Die Revolution der Farbe: Grisebach zeigt bis 23. Februar 2019 Vintage-Taschen und Mode von Roberta di Camerino zusammen mit Werken von Georg Karl Pfahler. Schwarzer Samt, roter Samt, dazwischen ein sattes Jägergrün, in drei Streifen nebeneinander gestellt. Vier Samtdreiecke in rot, blaugrau, lila und gelb, die sich ineinander falten. Als alle anderen noch mit braunem […]

mehr lesen

Artist Talk + Berlinale: Edward Burtynsky | ANTHROPOCENE | GALERIE SPRINGER BERLIN | 13.02. + 14.02.2019

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung von Edward Burtynsky in der GALERIE SPRINGER BERLIN findet dort am 14.02.2019 ein Artist Talk statt. Außerdem wird im Rahmen der Filmfestspiele Berlinale am 13.02. und 14.02.2019 der Film The Human Epoch gezeigt, der unter Beteiligung des Künstlers entstanden ist. Den Zustand, die Dynamik und die Zukunft der Erde unter […]

mehr lesen
X

Send this to a friend