Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Haus der Kulturen der Welt | Jahresprogramm 2020 mit allen Terminen

Im Jahr 2020 intensiviert das HKW seine Auseinandersetzung mit den drängenden Fragen der Gegenwart und ihren historischen Bedingungen in einer Vielzahl von Programmen mit sehr diversen und spezifischen thematischen Setzungen: Das HKW präsentiert die sensationelle Rekonstruktion des Bilderatlas Mnemosyne von Aby Warburg (gemeinsam mit der Gemäldegalerie) und ruft den Bildungsherbst aus, es fragt nach dem […]

mehr lesen

Käthe-Kollwitz-Preis 2020 | Timm Ulrichs | Weiter im Text | 23.01. + 24.01.-01.03.2020

Am 23.01.2020 wird im Rahmen einer öffentlichen Zeremonie und Ausstellungseröffnung der Käthe-Kollwitz-Preis 2020 an Timm Ulrichs verliehen. Im Jahr seines 80. Geburtstags würdigt die Akademie der Künste den in Berlin geborenen Künstler für sein Lebenswerk, das bis heute für nachfolgende Künstlergenerationen Fundgrube und Inspirationsquelle ist. Die Ausstellung „Weiter im Text“ wird vom 24.01. bis 01.03.2020 […]

mehr lesen

11. Berlin Biennale | exp. 2: Virginia de Medeiros – Feministische Gesundheitsrecherchegruppe | Januar + Februar 2020

Bis die 11. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst am 13. Juni 2020 in Berlin startet, gehen ihr seit Herbst 2019 drei “Experiences” voraus. Die 11. Berlin Biennale entwickelt sich dann prozesshaft mit exp. 1, exp. 2 und exp. 3. Vom 13. Juni bis zum 13. September 2020 bringt sie diese Erfahrungen an mehreren Ausstellungsorten in […]

mehr lesen

transmediale 2020 | End to End | 28.01.-01.03.2020

Die transmediale 2020 mit dem Titel End to End (End2End) hat eine umfassende Neubewertung von Netzwerken und deren Grenzen zum Ziel. Neben der Ausstellung The Eternal Network im Haus der Kulturen der Welt (20.01.-01.03.2020), einem Film- und Videoprogramm, einem Student Forum und einem Workshop-Programm im HKW präsentiert die Transmediale ein zweitägiges Symposium in der Berliner Volksbühne […]

mehr lesen

THE INTERVIEW IN|DEEDS: Marc Taschowsky in 360°

Der Maler Marc Taschowsk wurde 1972 in Frankfurt/ Main geboren und wuchs in Dortmund auf. Von 1996 bis 2001 studierte er an der Hochschule für Bildende Künste und erlangte 2002 ein Diplom in Freier Kunst. Er absolvierte Studienaufenthalte in Korea und Japan, 2018 war er Artist in Residence in Shenzhen, China. Marc Taschoswsky lebt und […]

mehr lesen

Frohe Weihnachten und Neujahrswünsche 2020

Weihnachten Ich sehn‘ mich so nach einem Land der Ruhe und Geborgenheit Ich glaub‘, ich hab’s einmal gekannt, als ich den Sternenhimmel weit und klar vor meinen Augen sah, unendlich großes Weltenall. Und etwas dann mit mir geschah: Ich ahnte, spürte auf einmal, daß alles: Sterne, Berg und Tal, ob ferne Länder, fremdes Volk, sei […]

mehr lesen

Friedrichswerdersche Kirche | Tage der offenen Tür | 18. + 19.01.2020

Im Januar 2020 wird die jahrelang sanierungsbedingt geschlossene Friedrichwerdersche Kirche von Karl Friedrich Schinkel erstmals wieder zu besichtigen sein, bevor sie ab Sommer 2020 wieder durch die Nationalgalerie als Museum genutzt werden wird. Am Samstag, 18. Januar, und Sonntag, 19. Januar 2020, von je 10 bis 16 Uhr, lädt die Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu […]

mehr lesen

Haus am Waldsee | Jahresprogramm 2020

Das Haus am Waldsee setzt sein Ausstellungsprogramm mit Schwerpunkt internationaler zeitgenössischer Kunst aus und in Berlin im Jahr 2020 mit fünf deutschen, einem amerikanischen und einem russischen Künstler fort. Vier Maler, Architekten und Bildhauer stehen einer Architektin und zwei Bildhauerinnen gegenüber. Wie schon in den vergangenen Jahren kommen unterschiedliche Medien, Malerei, Plastik, Architektur einer Generation […]

mehr lesen

Aitor Ortiz: THE GAUDÍ PROJECT | GALERIE SPRINGER BERLIN | 07.12.2019

Am 7. Dezember 2019 zwischen 13 und 17 Uhr präsentiert die GALERIE SPRINGER BERLIN innerhalb der laufenden Ausstellung das Gaudí Projekt von Aitor Ortiz. Die Galerie lädt ein, in stimmungsvoller Atmosphäre ausgewählte Arbeiten aus der 120 Fotografien umfassenden … Lesen Sie den Artikel weiter auf DEEDS.WORLD.   Bildunterschrift: © Aitor Ortiz, Gaudí 011, 2018, 14,5 x 14,5 […]

mehr lesen

THE INTERVIEW IN|DEEDS: Ferdinand Facklam in 360°

Der Schweizer Künstler und Architekt Ferdinand Facklam ist ausgebildeter Hochbauzeichner und sammelte als solcher bei Herzog & de Meuron und später als Architekt in diversen Büros wertvolle Erfahrungen. Als Fachhörer bei Prof. Rüegg und Prof. Kollhoff an der ETH Zürich vertiefte er diese Kenntnisse. Hierauf aufbauend erlangte Facklam den Master of Advanced Studies in CAAD […]

mehr lesen
X

Send this to a friend