post-title Li Qing | EAST OF EDEN | Galerie EIGEN + ART Berlin | 09.07.-22.08.2020

Li Qing | EAST OF EDEN | Galerie EIGEN + ART Berlin | 09.07.-22.08.2020

Li Qing | EAST OF EDEN | Galerie EIGEN + ART Berlin | 09.07.-22.08.2020

Li Qing | EAST OF EDEN | Galerie EIGEN + ART Berlin | 09.07.-22.08.2020

bis 22.08. | #2777ARTatBerlin | Galerie EIGEN + ART Berlin präsentiert ab 9. Juli 2020 die Ausstellung EAST OF EDEN mit Werken des chinesischen Künstlers Li Qing, die erste Einzelausstellung des Künstlers in Deutschland.

Li Qing wurde 1981 in Huzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang geboren. Li Qing ist Professor an der China Academy of Art in Hangzhou. Er lebt und arbeitet in Hangzhou und Shanghai.

Mit seinen Gemälden, Installationen und Videoarbeiten erkundet er rationale Risse im Ähnlichen und Gegensätzlichen und beeinflusst mit ausschweifenden und überlappenden Strukturen Wahrnehmungs- und Erfahrungshorizonte des Betrachters. Seit einigen Jahren spürt er in seinen Werken historischen Brüchen und ideologischen Konflikten nach, die sich bei der Informationsverbreitung, im kollektiven Gedächtnis und im Erkenntnisprozess auftun. Gleichzeitig stellen seine Werke die Spannungen und Widersprüche zwischen Bild, Sprache, Symbol und sozialem Raum auf die Probe und verknüpfen vielschichtige Erfahrungen zu Serien, um eine Konfliktstruktur zu erzeugen. Li Qing erfasst Mikropolitik in alltäglichen Räumen und Bildern, hinterfragt politische Identität in der ästhetischen Tradition, betrachtet die Identität chinesischer Kunst im globalen Kontext und zeigt so als Teil einer jungen chinesischen Künstlergeneration sein Geschichtsverständnis.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie EIGEN ART Berlin - Li Qing
Li Qing, Hangzhou House No. 1-8, 2017-2019, Serie von 8, 90 x 60 cm, courtesy Galerie EIGEN + ART Leipzig/Berlin

EAST OF EDEN, die erste Einzelausstellung Li Qings in Deutschland, befasst sich eingehend mit den kosmopolitischen Idealen, die sich in unterschiedlichen Perioden, Gesellschaftsschichten und Personengruppen im Zuge der urbanen und ländlichen Modernisierungsbewegung chinaweit manifestierten. In einer Reihe von interessanten Fragmenten, insbesondere zu Konsumismus und dem heuchlerischen Umgang der Gesellschaft mit Schönheitsidealen seit Beginn des 21. Jahrhunderts, prallen hier unterschiedliche Konzepte, Ideologien und Ästhetiken aufeinander und formen eine vielfältige Kulturlandschaft. Das Thema schafft außerdem einen intertextuellen Bezug zur Geschichte der DDR und Ostberlins, wo die Galerie EIGEN + ART angesiedelt ist.

Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein und tragen Sie Ihren Mund-Nasenschutz.

Aktuelle Öffnungszeiten der Galerie in Berlin:
Dienstag – Freitag 11 – 14 Uhr
Samstag 11 – 18 Uhr

Eröffnung: Donnerstag, 9. Juli 2020, 17:00 bis 20:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Donnerstag, 9. Juli – Samstag, 22. August 2020

Zur Galerie EIGEN + ART

 

 

Ausstellung Li Qing – Galerie EIGEN + ART | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend