Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Armin Völckers + Maxwell Dunlop | Landschaften | janinebeangallery | 05.11.2020-16.01.2021

bis 16.01. | #2891ARTatBerlin | janinebeangallery präsentiert ab 5. November 2020 die Ausstellung Landschaften mit Arbeiten der Künstler Armin Völckers und Maxwell Dunlop. In der Two-Person-Ausstellung zeigt die janinebeangallery Landschaften von Armin Völckers und Maxwell Dunlop. Beide Künstler haben das Genre auf ihre jeweilige Weise gemeistert, indem sie Atmosphären von eigenartiger Gravitation geschaffen haben, Räume […]

mehr lesen

Dalton Gata | Diálogos Remotos | Peres Projects | 30.10.-27.11.2020

bis 27.11. | #2890ARTatBerlin | Peres Projects präsentiert ab 30. Oktober 2020 die Ausstellung Diálogos Remotos des Künstlers Dalton Gata. Peres Projects freut sich, Diálogos Remotos, die erste Einzelausstellung von Dalton Gata (geb. 1977, Santiago de Cuba, Kuba) in Berlin zu präsentieren. Der in Kuba geborene und in Puerto Rico lebende Dalton Gata arbeitet mit […]

mehr lesen

Basim Magdy | Renegade Dreams Hanging From The Clouds | König Galerie (Chapel) | 30.10.–22.11.2020

bis 22.11. | #2889ARTatBerlin | König Galerie (Chapel) zeigt ab 30. Oktober 2020 die Solo Show Renegade Dreams Hanging From The Clouds mit neuen Arbeiten des Künstlers Basim Magdy. Es ist die erste Einzelausstellung des Künstlers in der Galerie. In der CHAPEL werden acht Werke auf Leinwand sowie eine Videoarbeit zu sehen sein. In Basim […]

mehr lesen

Katharina Grosse | At 30 Paces She Could Split A Playing Card | König Galerie (Nave) | 30.10.–18.12.2020

bis 18.12. | #2888ARTatBerlin | König Galerie (Nave) zeigt ab 30. Oktober 2020 die Solo Show At 30 Paces She Could Split A Playing Card mit neuen Arbeiten der Künstlerin Katharina Grosse. Es ist die dritte Einzelausstellung der Künstlerin in der Galerie. Gezeigt werden großformatige Arbeiten auf Leinwand und Sperrholz, die in Berlin und Neuseeland […]

mehr lesen

John McAllister | Adrift gleaming serenest rustling air | WENTRUP | 23.10.–05.12.2020

bis 05.12. | #2887ARTatBerlin | WENTRUP präsentiert ab 23. Oktober 2020 die Ausstellung „Adrift gleaming serenest rustling air“ mit Arbeiten des Künstlers John McAllister. „Diese neuen Bilder ermöglichen es Ihnen, sich darin zu vertiefen, sie sind ein Ort, an dem Ihre Gedanken wandern können“, sagt John McAllister, „Sie können ein- und auswandern, ohne dass Ihnen […]

mehr lesen

Caroline Jane Harris | A Stopped World | Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin | 31.10.-19.12.2020

bis 19.12. | #2886ArtatBerlin | Kristin Hjellegjerde Berlin zeigt ab 31. Oktober 2020 die Ausstellung A Stopped World mit Arbeiten der Künstlerin Caroline Jane Harris. Ein endloser, blauer, violetter und rosafarbener Himmel über den eine wogende Rauchwolke zieht. Ein Gefühl von Stillstand und Bewegung, Zerbrechlichkeit und Kraft. Die britische Künstlerin Caroline Jane Harris wirft ihren […]

mehr lesen

Paolo Treni + Anne Cécile Surga | SIGNS | Luisa Catucci Gallery | 29.10.-04.12.2020

bis 04.12. | #2885ARTatBerlin | Luisa Catucci Gallery zeigt ab 29. Oktober 2020 die Ausstellung SIGNS mit Arbeiten der Künstlerin Anne Cécile Surga und des Künstlers Paolo Treni. Auf den ersten Blick machen die Kunstwerke der französischen Bildhauerin Anne Cecile Surga und die des italienischen Künstlers Paolo Treni nicht den Eindrück, sie hätten viel gemeinsam. […]

mehr lesen

Thomas Prochnow | edit-2.0/Der Zweite Öffentliche Raum | Semjon Contemporary | 24.10.-28.11.2020

bis 28.11. | #2884ARTatBerlin | Semjon Contemporary zeigt ab 24. Oktober 2020 die Ausstellung edit-2.0/Der Zweite Öffentliche Raum mit Wandobjekten, Installation und Fotografie des Künstlers Thomas Prochnow. Der zweiteilige Ausstellungstitel verrät bereits, dass hier zwei künstlerische und thematische Schwerpunkte gesetzt werden, die Thomas Prochnow zeigen wird. edit-2.0 fasst die beiden Vorgängerausstellungen edit_black (2017) und edit_white […]

mehr lesen

Bunny Rogers | Self Portrait as clone of Jeanne D’Arc | Hamburger Bahnhof | 25.10.2020-28.02.2021

Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin zeigt ab 25. Oktober 2020 die Sonderpräsentation Self Portrait as clone of Jeanne D’Arc der Künstlerin Bunny Rogers. Anlässlich der Schenkung durch private Förder*innen als großen Dank an den Ende Oktober 2020 aus seinem Amt scheidenden Direktor der Nationalgalerie Udo Kittelmann präsentiert der Hamburger Bahnhof die Installation […]

mehr lesen

Vincent Trasov | My Fifty Years In A Nutshell | ChertLüdde | 10.10.-14.11.2020

bis 14.11. | #2883ARTatBerlin | ChertLüdde zeigt aktuell die Ausstellung My Fifty Years In A Nutshell des Künstlers Vincent Trasov. Die Ausstellung My Fifty Years In A Nutshell ist um das Alter Ego des Künstlers, Mr. Peanut, herum konstruiert, mit Zeichnungen, Videos, Fotografien, Gemälden und Archivmaterialien, die diese lange und andauernde Liebesgeschichte erzählen. Zusammen mit […]

mehr lesen
X
X
Send this to a friend