archive-title Kategorie-Archive: AUSGEWÄHLTE

Archiv aller Ausstellungen auf ART@Berlin für

Kategorie-Archive: AUSGEWÄHLTE

Archiv aller Ausstellungen auf ART@Berlin für

Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Franzisco Roza | Support | Galerie Gilla Lörcher | 27.10.-23.11.2018

bis 23.11. | #2256ARtatBerlin | Galerie Gilla Lörcher zeigt ab 27. Oktober 2018 die Einzelausstellung Support mit neuen Arbeiten des chilenischen Künstlers Franzisco Roza. Galerie Gilla Lörcher | Contemporary Art freut sich, die neuen Arbeiten des chilenischen Künstlers Francisco Rozas (*1980) zu präsentieren. Francisco Rozas beschäftigt sich seit 2013 mit der Konstruktion von großen fragilen, […]

mehr lesen

Tamim Sibai, Caro Stark + Felix Gephart | Galerie Mutare | 27.10.-28.11.2018

bis 28.11. | #2255ARTatBerlin | Galerie Mutare präsentiert ab 27. Oktober 2018 eine Gruppenausstellung mit Malerei, Skulptur und Grafik der Künstler* Tamim Sibai, Caro Stark und Felix Gephart. Die Ausstellung „Malerei, Skulptur und Grafik“, die ab dem 27. Oktober in der Galerie Mutare gezeigt wird, präsentiert Werke des Malers Tamim Sibai, der Malerin und Bildhauerin Caro Stark und […]

mehr lesen

Isabelle Borges | The Garden of Forking Paths | galerie1214 | 10.11.-30.11.2018

bis 30.11. | #2254ARTatBerlin | galerie1214 zeigt ab 10. November 2018 die Einzelausstellung The Garden of Forking Paths der in Berlin lebenden brasilianischen Malerin Isabelle Borges. GALERIE1214 präsentiert im November 2018 die in Berlin lebende brasilianische Malerin Isabelle Borges in einer Einzelausstellung. Mit ihrer entschiedenen Positionsnahme für eine Abstraktion, die sich aus der Erfahrung der Lebenswelt […]

mehr lesen

AMPLE FOOD FOR STUPID THOUGHT | Gruppenausstellung | Stella A. | 19.10.-22.12.2018

bis 22.12. |#2250ARTatBerlin | Stella A. zeigt ab 19. Oktober 2018 die Ausstellung AMPLE FOOD FOR STUPID THOUGHT mit Werken von Joseph Beuys, George Brecht, Marcel Duchamp, Robert Filliou, Ludwig Gosewitz, Alison Knowles, Takako Saito, Tomas Schmit, Jiri Valoch u.a. AMPLE FOOD FOR STUPID THOUGHT[1] „Es war einmal …“,  so märchenhaft könnte ein Bericht über eine Kunstepoche beginnen, in […]

mehr lesen

Helga Gerken-Grieshaber | galerie gerken | 19.10.-28.11.2018

bis 28.11. | #2253ARTatBerlin | galerie gerken zeigt ab 19. Oktober 2018 eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Helga Gerken-Grieshaber. Parallel dazu hat galerie gerken im Cella Artis die Ausstellung A Remix of Aesthetic Forms and their Opposites der Künstler Jan Bernstein und Peter Wackernagel bis 28. November 2018 verlängert. In ihrer Werkserie runter mit den Klamotten […]

mehr lesen

Tessa Verder + Ralf Peters | Temperature of Time | Galerie Martin Mertens | 20.10.-08.12.2018

bis 08.12. | #2252ARTatBerlin | Galerie Martin Mertens zeigt ab 20. Oktober 2018 die Ausstellung Temperature of Time der Künstlerin Tessa Verder und des Künstlers Ralf Peters. In dieser Doppelausstellung zeigen wir Arbeiten der Fotokünstler Tessa Verder und Ralf Peters. Verbindendes Element ist die Natur als Motiv, die allerdings einerseits vertraut, andererseits ungewohnt erscheint. Beide […]

mehr lesen

Nicola Samorì | Malafonte | Galerie EIGEN + ART Berlin | 18.10.-17.11.2018

bis 17.11. | #2249ARTatBerlin | Galerie EIGEN + ART Berlin zeigt ab 18. Oktober 2018 die Einzelausstellung Malafonte des Künstlers Nicola Samorì. Malafonte, Nicola Samorìs erste Einzelausstellung in der Galerie EIGEN + ART Berlin, ist von einer Kunstepoche beeinflusst, in der der emotionale Ausdruck von Angst allgegenwärtig war. Zwischen 1520 und 1600 mussten die Künstler des Manierismus unmittelbar […]

mehr lesen

ERZEICHNEN | Gruppenausstellung | Galerie Inga Kondeyne – Raum für Zeichnung | 19.10.-01.12.2018

bis 01.12. | #2247ARTatBerlin| Galerie Inga Kondeyne – Raum für Zeichnung zeigt ab 19. Oktober 2018 die Gruppenausstellung Erzeichnen mit Werken verschiedener Künstlerinnen und Künstler.   Die Zeichnung ist das unbekümmertste und freieste Medium mit den vielseitigsten Möglichkeiten und größter Ökonomie. Gleichzeitig ist das Erzeichnete zurückhaltend, hat einen Hang zum scheinbar Unspektakulären. Mit oberflächlicher Betrachtung kommt man […]

mehr lesen

Ulrich Baehr | Idyll + Destruction | Köppe Contemporary | 19.10.-23.11.2018

bis 23.11. | #2226ARTatBerlin | Köppe Contemporary präsentiert ab 19. Oktober 2018 die Ausstellung Idyll & Destruction des Künstlers Ulrich Baehr. Der 1938 in Bad Kösen / Saale geborene Berliner Maler Ulrich Baehr feiert in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag. 1958-65 studierte Baehr an der Hochschule der Bildenden Künste Berlin (1958-65). Er war Mitbegründer der […]

mehr lesen

Dittmar Danner aka Krüger | It’s not dark yet … | Semjon Contemporary | 12.10.2018-(Datum folgt)

bis (folgt) | #2246ARTatBerlin | Semjon Contemporary präsentiert ab 12. Oktober 2018 die Ausstellung It’s not dark yet… des Künstlers Dittmar Danner aka Krüger. Dittmar Danner aka Krüger ist uns bisher als Dittmar Krüger bekannt: Der neue Name irritiert. Das ist Programm! Seine uns vertraute ’signature art‘ ist der Farbraumkubus, das Wandobjekt, das zugleich Malerei und Objekt […]

mehr lesen
X
X

Send this to a friend