post-title Kuan Yun | You are the spring I will never look back at | Migrant Bird Space | 30.07.-10.09.2022

Kuan Yun | You are the spring I will never look back at | Migrant Bird Space | 30.07.-10.09.2022

Kuan Yun | You are the spring I will never look back at | Migrant Bird Space | 30.07.-10.09.2022

Kuan Yun | You are the spring I will never look back at | Migrant Bird Space | 30.07.-10.09.2022

bis 10.09. | #3531ARTatBerlin | Migrant Bird Space präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Jian Teahouse in Berlin ab 30. Juli 2022 (Vernissage: 29.07.) die Ausstellung „You are the spring I will never look back at“ des Künstlers Kuan Yun. Die Ausstellung wird in der Uhlandstraße gezeigt.

Kuanyun“ ist der Name, den Zhang Mingfang gewählt hat, als er seinen neuen Lebensweg als Künstler begann. Obwohl er die Kunst schon als Schüler liebte, widmete er sich erst später in seinem Leben der Kunst, nachdem er in seiner eigenen Galerie – Yi An – in Shanghai als Kunsthändler gearbeitet hatte. Nachdem er solche Kompromisse mit dem Pragmatismus des Lebens eingegangen ist, kehrt Kuanyun zu dem zurück, was er immer am meisten geliebt hat: Schreiben und Zeichnen.

ART at Berlin - MIGRANT BIRD SPACE - Kuanyun - 3
Kuanyun

Seine Werke lesen sich wie ein Tagebuch, da er die traditionelle chinesische Art des Zeichnens, Tusche und Lavierung, verwendet, um die Geschichte unseres Lebens im Moment zu erzählen, wobei er sich sowohl vom Alltagsleben als auch von der Literatur inspirieren lässt.

ART at Berlin - MIGRANT BIRD SPACE - Kuanyun - 4
Kuanyun

Seit seinen späten Teenagerjahren ist er ein eifriger Leser und zeichnete sieben Jahre lang jeden Tag (er nahm überall ein Blatt Papier mit hin, wenn er durch seinen vollen Terminkalender als Galerist beim Zeichnen unterbrochen wurde), und diese täglichen Praktiken haben sich zu seinem einzigartigen Stil entwickelt.

ART at Berlin - MIGRANT BIRD SPACE - Kuanyun - 7
Kuanyun

Kuanyun weigert sich, vor dem Zeichnen eine vollständige Idee zu entwickeln, und möchte seine wahren, unmittelbaren Gefühle direkt durch seine Kunst vermitteln. Er möchte seine Betrachter dazu einladen, in ihren eigenen Träumereien zu schwelgen, was nur durch die entspannte und kindliche Natur seiner Werke möglich ist.

ART at Berlin - MIGRANT BIRD SPACE - Kuanyun - 5
Kuanyun

Kuanyun verwendet zwar immer noch die traditionelle Technik der Tuschemalerei, aber seine Bilder sind alles andere als traditionell, sondern experimentell und spontan zugleich. Bis zum heutigen Tag schreibt und zeichnet Kuanyun jeden Tag, während er sich ständig darin übt, zu reflektieren, das Leben zu spüren, Unangenehmes loszulassen und Verständnis und Toleranz zu lernen.

ART at Berlin MIGRANT BIRD SPACE - Kuanyun - 8
Kuanyun, Ausstellungsansicht

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung nicht im Migrant Bird Space in Mitte zu sehen ist.
Adresse: Uhlandstraße 147, 10719 Berlin-Wilmersdorf.

Die Ausstellung ist nur nach Vereinbarung geöffnet. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail unter Angabe des Namens, der Kontaktdaten und des gewünschten Zeitfensters.

Vernissage: Freitag, 29. Juli 2022, 17:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 30. Juli bis Samstag, 10. September 2022

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift Titel: Kuanyun, courtesy Migrant Bird Space

Ausstellung Kuanyun – Migrant Bird Space | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend