post-title John Bock: Im AntliTZ des SchädelapparaTZ | Neuer Berliner Kunstverein | 15.06.-28.07.2019

John Bock: Im AntliTZ des SchädelapparaTZ | Neuer Berliner Kunstverein | 15.06.-28.07.2019

John Bock: Im AntliTZ des SchädelapparaTZ | Neuer Berliner Kunstverein | 15.06.-28.07.2019

John Bock: Im AntliTZ des SchädelapparaTZ | Neuer Berliner Kunstverein | 15.06.-28.07.2019

John Bock hat für den Neuen Berliner Kunstverein ein neues Projekt entwickelt, das installative, filmische und performative Elemente in vier verschiedenen Räumen miteinander verzahnt. Zentrales Werk der Ausstellung im AntliTZ des SchädelapparaTZ ist ein 4,2 Meter hoher Keil aus Metall, der von der Decke des Ausstellungsraums herabhängt.

Er dient sowohl als Aktionsraum für vier Tänzer und einen Schauspieler, als auch als Set für einen Film, der ab 25. Juni 2019 in einem Projektionsraum im n.b.k. zu sehen sein wird. Das flüchtige Element des Performativen und die Zeitbasiertheit des Mediums Video durchdringen einander. Integraler Bestandteil der Ausstellung sind performative „Vorträge“ unter Einbeziehung der fünf Live-Akteure, die am Montag, 17. Juni 2019, Dienstag, 25. Juni 2019, sowie Freitag, 28. Juni 2019 ab jeweils 19 Uhr stattfinden. In den beiden Nebenräumen des n.b.k. hat Bock je eine weitere eigenständige, raumgreifende Installation geschaffen.

John Bock verbindet in seinen Arbeiten Live-Aktionen, Zeichnungen, Skulpturen, Installationen, Filmsets und Filmprojektionen zu einem Gesamtkunstwerk. Seine Raumanordnungen, die von Materialkombinationen geprägt sind, können zum Ort für Live-Aktionen werden, die der Künstler als „Vorträge“ oder …

Lesen Sie den Artikel mit allen Informationen weiter auf > DEEDS.WORLD <

 

Bildunterschrift: John Bock, 2019 © Neuer Berliner Kunstverein / Jens Ziehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend