post-title Japanisches Galerie-Konzert | Semjon Contemporary | 28.06.2018

Japanisches Galerie-Konzert | Semjon Contemporary | 28.06.2018

Japanisches Galerie-Konzert | Semjon Contemporary | 28.06.2018

Japanisches Galerie-Konzert | Semjon Contemporary | 28.06.2018

Die Galerie Semjon Contemporary lädt am heutigen Donnerstagabend, 28. Juni 2018 um 20 Uhr zu einem kleinen Konzert in die Galerie in Berlin-Mitte.

Das Konzert findet statt im Rahmen der aktuellen Ausstellungen Lumière von Hitomi Uchikura und Faltzeichnungen von Takayuki Daikoku. Es werden einige kleine japanische Kompositionen gespielt.

Flötistin Barbara Hill  

_ Itsuki-no-Komoriuta (japanisches Volkslied)

_ Haru no Umi von M. Miyagi

_Chin-Chin Chidori von H. Konoe

_ u.a.

Finden Sie sich am besten vor 20.00 Uhr ein, um einen störungsfreien Ablauf während der musikalischen Darbietung zu garantieren.

Gerne erhält die Galerie von Ihnen eine Rückmeldung, ob Sie kommen möchten, um einschätzen zu können, wie viele Gäste erwartet werden: office@semjoncontemporary.com

Zu Semjon Contemporary

 

Bildunterschrift: Courtesy of Semjon Contemporary – Hitomi Uchikura

Japanisches Galerie-Konzert | Semjon Contemporary | 28.06.2018 | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend