post-title Inga Kerber + Corinne von Lebusa | Dans Mon Lit | Jarmuschek + Partner | 09.03.-17.04.2021

Inga Kerber + Corinne von Lebusa | Dans Mon Lit | Jarmuschek + Partner | 09.03.-17.04.2021

Inga Kerber + Corinne von Lebusa | Dans Mon Lit | Jarmuschek + Partner | 09.03.-17.04.2021

Inga Kerber + Corinne von Lebusa | Dans Mon Lit | Jarmuschek + Partner | 09.03.-17.04.2021

bis 17.04. | #2984ARTatBerlin | Jarmuschek + Partner zeigt ab 9. März 2021 eine Ausstellung mit dem französischen Titel Dans Mon Lit, in der Arbeiten der Künstlerinnen Inga Kerber und Corinne von Lebusa präsentiert werden.

„Dans mon lit – In mein Bett“ locken die Leipziger Künstlerinnen Inga Kerber und Corinne von Lebusa die Besucher*innen der aktuellen Ausstellung in der Galerie Jarmuschek + Partner.

In einer Welt der gefühlt permanenten sozialen Öffentlichkeit vermag das Bett auf Anhieb wie die letzte Bastion des Privaten anzumuten. Inga Kerber und Corinne von Lebusa rücken diesen Ort als Schauplatz der Begegnung in den Fokus und lenken ihre Aufmerksamkeit dabei auf ein gemeinsames Thema: Ihre Hauptperson ist die Frau.

Provokant oder sinnlich-verführerisch, stark oder verletzlich – die weiblichen Figuren in Corinne von Lebusas erzählerischen Bildern treten in einer Vielzahl von möglichen Rollen auf. Die Künstlerin greift spielerisch und augenzwinkernd bestehende Klischees auf, versetzt ihre Protagonistinnen in Situationen, die uns vor Rätsel stellen und unsere eigene Vorstellungskraft befeuern.
Mit schwungvollen Strichen zeichnet Inga Kerber die Frau in raumgreifenden, das Bild fast vollständig füllenden Posen. Immer wieder variiert sie Haltungen und Formen und lässt ihre Figuren dabei wilde Verrenkungen und Drehungen vollführen. Ausdrucksstarke Gesten kombiniert mit kontrastreichen, kräftigen Farben lassen die einzelnen weiblichen Körper gleichsam lebendig und statuenhaft ewig erscheinen.

Inga Kerber und Corinne von Lebusa zeigen uns weibliche Figuren in mannigfaltigen Facetten und lenken unsere Aufmerksamkeit dennoch auf einen kleinen Ausschnitt einer Wahrheit, die unendlich weiter gedacht, betrachtet und gezeichnet werden kann. Beide geben eine Perspektive auf etwas wieder, das in unserer Welt bereits existiert: Haltung, Inszenierung, Pose, Kultur, Geschichte und Geschichten. Ihre Arbeiten animieren uns mit einer faszinierenden Leichtigkeit zur Reflexion und Beobachtung und lassen uns insbesondere in uns selbst nach einer Quintessenz suchen.

Der Zutritt zur Ausstellung ist mit vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie Jarmuschek und Partner - Inga Kerber - Corinne von Lebusa
links: INGA KERBER, DEMOISELLE DANS LES PLANTES ( POSES VARIÉS ),
2020, Zeichnung, Ölfarbe, Buntstift und Tusche auf Papier, 35 x 25 cm
rechts: CORINNE VON LEBUSA, HELLO DOC,
2019, Zeichnung, Aquarell und Lack auf Karton, 40 × 30 cm

Anmerkung:

Wenn Sie die Galerie Jarmuschek + Partner momentan nicht besuchen können, sich aber trotzdem eine kleine Führung durch die aktuelle Ausstellung  wünschen, bietet die Galerie Ihnen gerne eine persönliche Tour via Videotelefonie (WhatsApp, Facetime, Google Hangouts, Skype, Jitsi) an. Bitte kontaktieren Sie Jarmuschek + Partner bei Bedarf gern per E-Mail oder telefonisch und vereinbaren Sie einen Termin (mail@jarmuschek.de / +49 30 28599070).

Ausstellungsdaten: Dienstag, 9. März bis Samstag, 17. April 2021

Zur Galerie

 

 

Ausstellung Inga Kerber + Corinne von Lebusa – Jarmuschek + Partner | Contemporary Art – Kunst in Berlin – ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
 
Send this to a friend