post-title Marc Jung | HOME OVAL OFFICE | Galerie Eigenheim | 06.03.–17.04.2021

Marc Jung | HOME OVAL OFFICE | Galerie Eigenheim | 06.03.–17.04.2021

Marc Jung | HOME OVAL OFFICE | Galerie Eigenheim | 06.03.–17.04.2021

Marc Jung | HOME OVAL OFFICE | Galerie Eigenheim | 06.03.–17.04.2021

bis 17.04. | #2983ARTatBerlin | Galerie Eigenheim präsentiert ab 6. März 2021 die Solo Show HOME OVAL OFFICE mit neuen Arbeiten des Künstlers Marc Jung.

Mit seiner Ausstellung HOME OVAL OFFICE katapultiert Marc Jung uns in die absolute Gegenwart. Er beschäftigt sich mit dem Ansturm auf das Washingtoner Kapitol genauso wie mit unseren seelischen und körperlichen Abgründen. Davon geben seine Titel ein eindrucksvolles Zeugnis ab: Keine Zeit zu sterben, Nasenscheidewand weggefressen oder This is not a lovesong erzählen von einer Gesellschaft zwischen Turbokapitalismus und Einsamkeit, zwischen Hyper Effektivität und Außenseitertum, zwischen Sucht und Sehnsucht. Seine Bilder zeigen Ikonen der Popkultur welche sich im Wandel und in der Auflösung befinden.

Dabei führt der Künstler in seinen Arbeiten einen Kampf zwischen Regeln und Anarchie, zwischen Harmonie und Zerstörung. Seine bildnerische Agenda eines gesellschaftlichen Rundumschlags enthält Reminiszenzen an Grosz und Dix, sein direkt-naiver Stil schleudert Basquiats Ausdruck ins Hier und Jetzt. Sein Bildaufbau dekonstruiert bis hin zur Unkenntlichkeit Bacon und Velasquez. So kombiniert er den Dreck der heutigen Straße mit den Heroen und konzeptionellen Theorien der etablierten Malerei und sprengt dabei spielend traditionelle Genregrenzen. Jung ist ein totaler Realist, der den alltäglichen Wahnsinn zu seinem Thema gemacht hat und diesen auf eine sehr eigene sarkastische und ironische Art und Weise darstellt. Für ihn ist Kunst der gigantische Trichter eines überdimensionalen Fleischwolfes, der alle seine täglichen Beobachtungen aufsaugt, diese verwurstet und etwas ausspuckt, was die uns umgebende vielschichtige Wirklichkeit auf einen Nenner bringt. Wenn Kunst diesen Job erledigt, muss sie nicht schön sein, sondern lediglich ehrlich – wie ein Knockout.

Marc Jung, 1985 geboren in Erfurt / 1991 – 2004 professioneller Wrestler, 2. deutsche Bundesliga im Ringen / 2005 – 2006 Arbeit in New York, USA / 2007 Arbeit in Bandung und Jakarta, Indonesien / 2006 – 2011 Studium der freien Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar bei Prof. Elfi Fröhlich / 2009 – 2010 Studium der bildenden Kunst und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Wien bei Prof. Daniel Richter / 2012 – 2014 Meisterschüler der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Dresden bei Prof. Wolfram Adalbert Scheffel / Marc Jung lebt und arbeitet in Erfurt und Berlin.

Vernissage: Samstag, 6. März 2021, 19:00 – 21:00 Uhr (online) mit Gästen und Überraschungen, LINK zum Livestream auf www.galerie-eigenheim.de

Ausstellungsdaten: Samstag, 6. März bis Samstag, 17. April 2021

Zur Galerie

 

 

Ausstellung Marc Jung – HOME OVAL OFFICE – Galerie Eigenheim | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
 
Send this to a friend