post-title NEWS: ÜBERSCHAU #04 | Von archaischen Skulpturen über zeitgenössischen Pointilismus bis KI-Szenografie | CSR Contemporary Show Room | 05.08.-03.09.2022

NEWS: ÜBERSCHAU #04 | Von archaischen Skulpturen über zeitgenössischen Pointilismus bis KI-Szenografie | CSR Contemporary Show Room | 05.08.-03.09.2022

NEWS: ÜBERSCHAU #04 | Von archaischen Skulpturen über zeitgenössischen Pointilismus bis KI-Szenografie | CSR Contemporary Show Room | 05.08.-03.09.2022

NEWS: ÜBERSCHAU #04 | Von archaischen Skulpturen über zeitgenössischen Pointilismus bis KI-Szenografie | CSR Contemporary Show Room | 05.08.-03.09.2022

Mit Werken von u.a. Albrecht Genin, Clemens Krauss, Miriam Lenk, Jan Muche, Römer + Römer, Ruscha Voormann oder Sabine Schneider, der Vorsitzenden des Verein Berliner Künstler, setzt ÜBERSCHAU #04 die Ausstellungsreihe im CONTEMPORARY SHOW ROOM (CSR) fort.

Der vierte Teil der Übersichtsausstellung zeigt Arbeiten von 25 Künstler:innen aus acht Ländern in der Friedrichstraße. Präsentiert wird zeitgenössische Kunst der Genres Malerei, Skulptur, Collage, Mixed Media und Digigrafie. Erstmalig sind auch KI-Szenografien im CSR zu sehen: Scheinbar romantische Gemälde unerklärlich befremdlicher Landschaften und Szenerien, die aus der Zusammenarbeit eines Künstlers und der Künstlichen Intelligenz OSKI entstanden sind. …

Lesen Sie den Beitrag weiter auf www.deeds.news.

 

Beitragsbild: Ausstellungsansicht ÜBERSCHAU #04, v.l.n.r.: Ricard Larsson, Berit-Kristina Weiss, Miriam Lenk, Albrecht Genin, Daniel Maria Thurau, Erik Nieminen. Foto: ART@Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend