post-title Readings From Below | Times Art Center Berlin | 10.09.-12.12.2020

Readings From Below | Times Art Center Berlin | 10.09.-12.12.2020

Readings From Below | Times Art Center Berlin | 10.09.-12.12.2020

Readings From Below | Times Art Center Berlin | 10.09.-12.12.2020

Das Times Art Center Berlin zeigt vom 10. September bis zum 12. Dezember 2020 die Ausstellung Readings From Below, kuratiert von Ariane Beyn.

Anlässlich der Ausstellung veröffentlichen Elom 20ce & Musquiqui Chihying & Gregor Kasper am 9. September die Vinyl-Schallplatte The Currency (Sternberg Press). Eine Live-Veranstaltung mit performativen Elementen und einem Künstlergespräch beginnt um 18 Uhr im Times Art Center Berlin. Die Veranstaltung kann auch online über die Website des TACB verfolgt werden.

Künstler*innen: Lawrence Abu Hamdan, Elom 20ce & Musquiqui Chihying & Gregor Kasper, Hao Jingban, Christine Sun Kim und Thomas Mader, Nguyen Trinh Thi, Yuichiro Tamura, Yau Ching

Readings From Below versammelt künstlerische Positionen, welche die virtuellen Möglichkeiten von Archiven nutzen, um neue Lesarten unserer Gegenwart zu entwickeln. Zeichnet sich die traditionelle Institution des Archivs auch weiterhin durch Dauerhaftigkeit und zeitlose Beständigkeit, einen physischen Ort und seine Architektur aus, so können in der heutigen Welt …

Lesen Sie den Beitrag weiter auf DEEDS.WORLD

 

Bildunterschrift: Christine Sun Kim and Thomas Mader, Palm Reader, 2020, Digital Drawing. Courtesy the artists.

Readings From Below – Times Art Center Berlin | Ausstellung | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend