post-title Guillaume Sebag | Gebrüllte Ausstellung | Galerie aKonzept | 26.04.-24.05.2019

Guillaume Sebag | Gebrüllte Ausstellung | Galerie aKonzept | 26.04.-24.05.2019

Guillaume Sebag | Gebrüllte Ausstellung | Galerie aKonzept | 26.04.-24.05.2019

Guillaume Sebag | Gebrüllte Ausstellung | Galerie aKonzept | 26.04.-24.05.2019

bis 24.05. | #2396ARTatBerlin | Galerie aKonzept zeigt ab 26. April 2019 die „Gebrüllte Ausstellung“ des Künstlers Guillaume Sebag (*1975).

Diese Suite von 9 Werken, die in der Galerie aKonzept gezeigt werden, ist eine Demonstration für die Kohärenz des Künstlers und die Komplexität der Komposition seiner Bilder, die haarbreit vom Scheitern entfernt sind. Guillaume Sebag dehnt das Risiko bis aufs Äußerste, diese spektakuläre und einzigartige Homogenität seiner Werke an das Ganze zu verlieren. Wir spüren dieses Physische, Sinnliche der Malerei. Guillaume Sebag malt ohne Pinsel, indem er die Farben der Tuben mit den Fingern direkt auf der Leinwand mischt, die mit Klammern fest an die Wand gespannt und mit Caparol vorbereitet ist. Die Kohle zieht manchmal eine Kontur oder eine isolierte Linie oder zeichnet etwas annähernd Figürliches, das sich der Architektur einfügt. Manchmal werden die Reste von Kohle auf die Leinwand geklebt, die später auf einen Rahmen montiert wird.

 

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Galerie-aKonzept---GUILLAUME-SEBAG-3
Guillaume Sebag, 220 x 140 cm

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Galerie-aKonzept---GUILLAUME-SEBAG-2
Guillaume Sebag, 160 x 105 cm

Diese sich bewegenden, instabilen Werke erlauben kein genaues Hinsehen, bestehen sie doch aus mehreren Herzen, die zusammen schlagen, was Aufregung beim Zuschauer erzeugt. Die Augen wandern auf der Leinwand oder stoppen schnell bei einem verwirrenden Fragment, um schließlich zum Entdeckten zurückzukehren. Das großes Format erschwert die Aufgabe zusätzlich, erhöht aber auch die Freude an der Betrachtung.

Dieses Ensemble von 9 Gemälden – das älteste aus dem Jahr 2010, das jüngste aus dem Jahr 2015 – zeigt 5 Jahre Schaffen.

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Galerie-aKonzept---GUILLAUME-SEBAG-4
Guillaume Sebag, 160 x 105 cm

Aus diesem Anlass veröffentlicht die Galerie aKonzept 22 Plexiglas-Boxen, die jeweils eine von Guillaume Sebag für die Veranstaltung erstellte Originalzeichnung und eine Broschüre enthalten, in der die 9 ausgestellten Werke und die 2 erläuternden Texte abgebildet sind. Die Zeichnungen sind alle signiert, wie die Broschüre, die ebenfalls von 1/22 bis 22/22 nummeriert wird. Das Boxen-Set wird ab dem Tag der Eröffnung zum Verkauf angeboten.

Text: Raphaël Lévy

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Galerie-aKonzept---GUILLAUME-SEBAG
Guillaume Sebag, 220 x 140 cm

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Galerie-aKonzept---GUILLAUME-SEBAG-5
Guillaume Sebag, 160 x 105 cm

 

Vernissage: Freitag, 26. April 2019

Ausstellungsdaten: Freitag, 26. April bis Freitag, 24. Mai 2019

Zur Galerie aKonzept

 

Bildunterschrift: Courtesy of Galerie aKonzept – Bilder Guillaume Sebag

Guillaume Sebag – Gebrüllte Ausstellung – Galerie aKonzept | Contemporary Art – Kunst in Berlin – ART at Berlin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend