post-title Yafei Qi | Wearing the Fog | Migrant Bird Space | 20.04.-07.06.2019

Yafei Qi | Wearing the Fog | Migrant Bird Space | 20.04.-07.06.2019

Yafei Qi | Wearing the Fog | Migrant Bird Space | 20.04.-07.06.2019

Yafei Qi | Wearing the Fog | Migrant Bird Space | 20.04.-07.06.2019

bis 07.06. | #2434ARTatBerlin | Migrant Bird Space präsentiert ab 20. April 2019 die Ausstellung Wearing the Fog der Künstlerin Yafei Qi.

Die Performance- und Videokünstlerin Yafei Qi ist die erste von drei Stipendiat*innen des gemeinsam vom Auswärtigen Amt und dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) organisierten AArtist in Residence-Programms in 2019. Die zurzeit in Berlin lebende Künstlerin möchte im Dachatelier Interviews mit in Berlin lebenden Migranten führen, die sie dann zu einem von der Idee des Existenzialismus inspirierten Film montieren wird. Auch die Uraufführung dieses Films soll im Gastatelier stattfinden. Die Künstlerin wird von der in Berlin und China aktiven Galerie Migrant Bird Space betreut, die ihr im Sommer auch eine Einzelausstellung ausrichten wird.

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Migrant-Bird-Space---Yafei-Qi---Stil-from-Life-tells-lies-2017---2
Yafei Qi – Still from Life tells lies 2017 © Yafei Qi, Migrant Bird Space

Während ihres dreimonatigen Arbeitsaufenthalts von April bis Juni wird Yafei Qi ihr temporäres Atelier auf dem Dach des Auswärtigen Amts mehrmals für Interessierte öffnen: Am Donnerstag, den 2. Mai und Dienstag, den 21. Mai 2019, lädt sie jeweils um 18 Uhr zu Studio Visits mit einem AArtist Talk in englischer Sprache ein. Auch im Rahmen der Langen Nacht der Ideen des Auswärtigen Amts am Donnerstag, den 6. Juni 2019 von 18 bis 23 Uhr wird ein Programm im Dachatelier angeboten. Der Aufenthalt der Künstlerin wird am Donnerstag, den 27. Juni 2019 um 18.30 Uhr mit einer Finissage beendet. Alle Veranstaltungen sind bei entsprechender Anmeldung öffentlich zugänglich. Weitere Informationen zum genauen Programm der jeweiligen Termine werden rechtzeitig auf den Websites des Landesverbandes Berliner Galerien (lvbg) bzw. des Auswärtigen Amts bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei.

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Migrant-Bird-Space---Yafei-Qi---Stil-from-Life-tells-lies-2017
Yafei Qi – Still from Life tells lies 2017 © Yafei Qi, Migrant Bird Space

Yafei Qi, 1987 geboren in Shijiazhuang, lebt zur Zeit als Performance- und Videokünstlerin in Berlin. Sie studierte Film- und Videokunst in Peking sowie Bildende Kunst in Bergen und Vancouver. Ihre Filme wurden mehrfach auf internationalen Filmfestivals ausgezeichnet, u.a. ihr Film Wearing the Fog (2016) als bester Experimentalfilm auf dem Broadway Film Festival in Brooklyn, N.Y. 2017. Ihre Performances Life Tells Lies und I wonder why und die aus den Performances entstandenen Videoarbeiten erhielten internationale Aufmerksamkeit, ihre Arbeiten wurden in Museen in Bergen, Shenzhen und Peking ausgestellt.

Vernissage: Freitag, 19. April 2019, ab 19 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 20. April – Freitag, 7. April 2019

Zu Migrant Birds Space

 

Bildunterschrift Titelbild: Yafei Qi – Still from Life tells lies 2017 © Yafei Qi, Migrant Bird Space

Ausstellung Yafei Qi | Wearing the Fog – Migrant Bird Space | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend