post-title VOM FRESSEN UND PICKEN | Gruppenausstellung | KLEINERVONWIESE | 30.10.-19.11.2021

VOM FRESSEN UND PICKEN | Gruppenausstellung | KLEINERVONWIESE | 30.10.-19.11.2021

VOM FRESSEN UND PICKEN | Gruppenausstellung | KLEINERVONWIESE | 30.10.-19.11.2021

VOM FRESSEN UND PICKEN | Gruppenausstellung | KLEINERVONWIESE | 30.10.-19.11.2021

bis 19.11. | #3216ARTatBerlin | KLEINERVONWIESE präsentiert ab 30. Oktober 2021 die Gruppenausstellung „Vom Fressen und Picken. Von Lastenbären, Tiefseeteufeln und anderen Distelfinken“.

Gezeigt werden Arbeiten von Sonja Baeger, Kerstin Dzewior, Stefan Höller, Andrea Lehmann, Stefan Rinck, Oliver Schnell, Christie Schulz, Kerstin Serz, Kata Unger, und Marta Volk.

Die Ausstellung begleitet die Inauguration der monumentalen Sandsteinskulptur “Why I Bear / Großer Lastenbär” von Stefan Rinck an der Zionskirche am 09.11.2021.

Vernissage: Samstag, 30. Oktober 2021, ab 17:00 – 20:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 30. Oktober bis Freitag, 19. November 2021, Di-Do 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

WO? Am Triangel, Friedrichstraße 204, 10115 Berlin-Mitte

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift: Stefan Rinck, Lastenbär, 2021 Edition 1 von 10, Bronze-Edition von 10 + 3AP, Originalgröße der Originalskulptur von 2007 aus Sandstein, 26 x 16 x 25,5 cm, Spielplatz Berlin Mitte

Ausstellung Vom Fressen und Picken – KLEINERVONWIESE | Zeitgenössische Kunst – Contemporary Art – Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend