post-title Christian Falsnaes | FEAST | PSM Gallery | 02.11.–11.12.2021

Christian Falsnaes | FEAST | PSM Gallery | 02.11.–11.12.2021

Christian Falsnaes | FEAST | PSM Gallery | 02.11.–11.12.2021

Christian Falsnaes | FEAST | PSM Gallery | 02.11.–11.12.2021

bis 11.12. | #3229ARTatBerlin | PSM Gallery zeigt ab 2. November 2021 (Vernissage: 30.10.) die Ausstellung FEAST des Künstlers Christian Falsnaes. Es ist die vierte Ausstellung des Künstlers mit der Galerie.

Jenseits der elterlichen Aufsicht besteht eine Gefahr für das Kind.
Jenseits der Schwelle ist Dunkelheit.
Jenseits der Sicherheit der sozialen Affirmation liegt das Abenteuer der Kunst.

„FEAST ist nicht nur eine Performance und eine Ausstellung. FEAST ist auch die Feier unserer zehnjährigen Zusammenarbeit mit Christian Falsnaes. In dieser Zeit waren wir zusammen mit Christian auf einer Reise mit unserem Publikum sowie den Fachleuten der Kunstwelt, die uns begleiten und unterstützen. Als Mitglieder der Kunstszene, Ausstellungsbesucher:innen, Organisator:innen von Ausstellungen und Initiator:innen von Performances, Events und Abenteuern waren wir gemeinsam Teil eines Prozesses: dem Versuch zu verstehen, was die aktive Teilnahme an der Kunst mit uns macht, in der Vergangenheit gemacht hat und in der Zukunft machen könnte.

FEAST ist eine Gelegenheit, den Moment zu feiern, aber auch auf die Anfänge von Falsnaes‘ Arbeit zurückzublicken; von den ersten Versuchen, über kritische Momente bis zur Entwicklung einer Arbeit am Performativen, die die Strukturen des Kunstbetriebs selbst hinterfragt. In den frühen Performances nahm Falsnaes seinen eigenen Körper, seine Identität und sein kulturelles Erbe zum Ausgangspunkt und untersuchte vor allem seine eigene Rolle als Künstler. Heute hat sich die Arbeit von Falsnaes zu einer fortlaufenden Auseinandersetzung mit sozialer Erfahrung, der Macht von Gruppendynamiken und individuellen Entscheidungen entwickelt.

Im Zentrum von FEAST steht die gleichnamige Videoarbeit, die auf Falsnaes‘ Performance während eines festlichen Dinners in der Galerie anlässlich des Jubiläums basiert. Die Dinnergäste erhielten zunächst weiße Unisex-Outfits und verschmelzen anfangs noch mit der ebenfalls ganz in Weiß gehaltenen Einrichtung der Galerie und Bankettausstattung. Während des ‘Feasts‘ interveniert Falsnaes in das Zusammensein und greift dabei Elemente aus früheren Performances verquickt mit neuen Ansätzen auf, die die rituelle Vereinigung von Künstler, Galerist und Publikum zelebrieren. Durch die Partizipation der Dinnergäste wird FEAST zu einer kollektiven Erfahrung und Transformation des Dinners als sozialer Situation. Verhaltensregeln werden verletzt und das festliche Bankett wird zu einem Ausbruch ausschweifender Ausgelassenheit – einem bacchanalen Fest.“

Vernissage: Samstag, 30. Oktober 2021, 19:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Dienstag, 2. November – Donnerstag, 11. November 2021

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift: Christian Falsnaes, Untitled, 2021, Indian ink on paper, 50 x 70 cm © Christian Falsnaes & PSM, Berlin

Ausstellung Christian Falsnaes – PSM Gallery | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend