post-title Innen Außen | Galerie aKonzept | 19.11.2021–08.01.2022

Innen Außen | Galerie aKonzept | 19.11.2021–08.01.2022

Innen Außen | Galerie aKonzept | 19.11.2021–08.01.2022

Innen Außen | Galerie aKonzept | 19.11.2021–08.01.2022

bis 08.01. | #3250ARTatBerlin | Galerie aKonzept und Raphael Lévy zeigen ab 19. November 2021 die Ausstellung Innen Außen mit 14 Künstler:innen, 15 Werken und mit 10 weißen Kartons einer anonymen Person.

«Als du zuletzt ausgingst, war der Boden verschneit. Nun auf dem Rücken im Dunkeln, stehst du an jenem Morgen auf der Schwelle der leise hinter dir geschlossenen Tür. Mit gesenktem Kopf an die Tür gelehnt, schickst du dich an loszugehen. Als du die Augen wieder öffnest, sind deine Füsse verschwunden und deine Mantelschösse ruhen auf dem Schnee.»*

Anlass für diese Ausstellung war ein Briefumschlag, den die Galerie akonzept vor einigen Monaten aus Frankreich erhalten hat. Der Absender hat seinen Namen nicht genannt. Der Umschlag enthielt 10 weiße Kartons, auf denen die Vorderseite einiger Familienfotos mit doppelseitigem Klebeband befestigt waren, sowie einen kleinen Zettel mit folgendem Text:

«Ich habe kein Talent für jegliche künstlerische Tätigkeit. Talent geht dem Bedürfnis, etwas zu schaffen, voraus. Ohne das gibt es keine Erfüllung. Alles, was ich begann, wurde abrupt durch das Mittelmass des Entwurfs gestoppt und sofort zerstört; wie eine Schublade, die sich nur von innen öffnen lässt. Kürzlich habe ich auf weißem Karton die Vorderseite einiger alter Familienfotos mit doppelseitigem Klebeband befestigt. So sind nur noch die rosafarbenen Papierreste auf der Rückseite dieser Fotos zu sehen. Sie stammen aus zwei verschiedenen Alben, die meine Mutter abgetrennt hat und die ich nach ihrem Tod geerbt habe. Diese umgedrehten Fotos sind die Summe meines Scheiterns. Sie finden sie in diesem Umschlag.»

Diese Ausstellung fragt nach der Abwesenheit, dem Ersatz, der Zurückgezogenheit, der Sehnsucht, der Entwendung, dem Scheitern mit 14 Künstlern, 15 Werken und die 10 weißen Kartons dieser anonymen Person, jeweils begleitet von einem kurzen Text, der entweder vom Künstler oder dem Kurator stammt oder aus vorhandenen Texten entlehnt ist.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie aKonzept - Innen Aussen 2021 - Anonymous

Mit Arbeiten von: ANONYMOUS, MIMMO CATANIA, JOY DRURY COX, JACOB EL HANANI, RICHARD HAMILTON, ZORAN MUSIC, HARALD NAEGELI, EMMANUELLE RAPIN, FRANZ RIEDL, DIETER ROTH, SIMON SCHUBERT, BRIAN SMITH, PIERRE TAL COAT und JIŘÍ VALOCH.

*Auszug aus: Company / Gesellschaft / Compagnie. Eine Fabel von Samuel Beckett, Englische Originalfassung. Deutsche Übertragung von Elmar Tophoven.

Vernissage: Freitag, 19. November 2021, 18:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 19. November 2021 bis Samstag, 8. Januar 2022

Zur Galerie

 

 

Titel: Anonymous, courtesy of Galerie aKonzept

Ausstellung Innen Außen – Galerie aKonzept + Raphael Lévy | Zeitgenössische Kunst | Contemporary Art | Ausstellungen Galerien Berlin | ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend