post-title NEWS: Rembrandt van Rijn mehr als hautnah: Rijksmuseum veröffentlicht 717-Gigapixel-Foto der Nachtwache

NEWS: Rembrandt van Rijn mehr als hautnah: Rijksmuseum veröffentlicht 717-Gigapixel-Foto der Nachtwache

NEWS: Rembrandt van Rijn mehr als hautnah: Rijksmuseum veröffentlicht 717-Gigapixel-Foto der Nachtwache

NEWS: Rembrandt van Rijn mehr als hautnah: Rijksmuseum veröffentlicht 717-Gigapixel-Foto der Nachtwache

Dem Forschungsteam der sogenannten “Operation Nachtwache” ist es gelungen, ein höchst detailliertes Foto des weltberühmten Gemäldes Die Nachtwache des Barock-Malers Rembrandt van Rijn (1606-1669) zu erstellen.

Dieses 717-Gigapixel-Bild ist seit dem 3. Januar 2022 auf der Website des Amsterdamer Rijksmuseums zu sehen. Es ist das größte und detaillierteste Foto eines Kunstwerks, und zudem viermal schärfer als sein Vorgänger, den das Rijksmuseum vor etwa 18 Monaten veröffentlicht hatte. Nun ist es möglich, an die winzigen, gestochen scharfen Pigmentpartikel der Nachtwache noch weiter heran zu zoomen. Das Foto entstand im Rahmen der Recherchen der Operation Nachtwache bzw. Operation Night Watch, wie diese international heißt.

Das Foto des Gemäldes hat eine Auflösung von 717 Gigapixeln (717.000.000.000 px). Es ist das bisher größte …

Lesen Sie den Beitrag weiter auf DEEDS.NEWS.

 

Bildunterschrift: Operation Nachtwache, Rijksmuseum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend