post-title Florian Dombois: INVERSE. Ein städtisches Ritual für Dresden | Zwingerhof | 27.10.2019 | 3 Uhr bis 3 Uhr

Florian Dombois: INVERSE. Ein städtisches Ritual für Dresden | Zwingerhof | 27.10.2019 | 3 Uhr bis 3 Uhr

Florian Dombois: INVERSE. Ein städtisches Ritual für Dresden | Zwingerhof | 27.10.2019 | 3 Uhr bis 3 Uhr

Florian Dombois: INVERSE. Ein städtisches Ritual für Dresden | Zwingerhof | 27.10.2019 | 3 Uhr bis 3 Uhr

Die Zeitumstellung in der Nacht von kommendem Samstag auf Sonntag, den 27.10.2019, ist Teil der performativen Kunstaktion des Künstlers Florian Dombois, die auch per Livestream übertragen wird.

Was wäre, wenn die Zeit rückwärts laufen würde?
Gibt es alternative Zeitverständnisse jenseits der technisch-gezählten und einer unaufhaltsam fortschreitenden Zeit?

Die Kunstaktion INVERSE. Ein städtisches Ritual für Dresden des Künstlers Florian Dombois (*1966, Berlin) findet am 27.10.2019 zum vierten Mal im Hof des Zwingers in Dresden statt. Im Fokus der Arbeit steht die namenlose Stunde 3 – 3 Uhr, wenn die Uhren um eine Stunden angehalten und von Sommer- auf die Winterzeit umgestellt werden. …

Lesen Sie den Artikel weiter auf DEEDS.WORLD

 

Bildunterschrift: Florian Dombois, Inverse Dresden, 2016, Hof des Zwingers, Foto: Daniela Friebel , © Florian Dombois

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend