Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Drei Ausstellungen zu Überwachung und Fotografie | C|O Berlin + Museum für Fotografie

Das Museum für Fotografie und C|O Berlin präsentieren ab Februar 2017 erstmals drei inhaltlich aufeinander abgestimmte Ausstellungen mit aktuellen und historischen künstlerischen Positionen zum Thema Überwachung und Fotografie. C/O Berlin Watched! Surveillance Art & Photography 18. Februar – 23. April 2017 C/O Berlin präsentiert die Ausstellung „Watched! Surveillance Art & Photography“ als Teil eines von […]

mehr lesen

Adam Broomberg + Oliver Chanarin | C|O Berlin | 30.09.-04.12.2016

bis 04.12. | #0752ARTatBerlin |  C|OBerlin zeigt ab 30. September 2016 die Ausstellung „Don‘t Start With The Good Old Things But The Bad New Ones“ der Künstler Adam Broomberg & Oliver Chanarin. C/O Berlin präsentiert vom 30. September bis 4. Dezember 2016 die Ausstellung Don‘t Start With The Good Old Things But The Bad New Ones des […]

mehr lesen

Poppy – Trails of Afghan Heroin | C|O Berlin | 16.07.-25.09.2016

bis 25.09. | #0694ARTatBerlin | Das C|O Berlin zeigt seit dem 16. Juli 2016 die Ausstellung Poppy – Trails of Afghan Heroin mit Installationen von Robert Knoth und Antoinette de Jong. Die Seidenstraße verbindet seit jeher Ostasien mit dem Westen und war einst ein berühmter Handelsweg, über den nicht nur Güter, sondern auch Religionen und Kulturen ausgetauscht wurden. […]

mehr lesen

Adam Jeppesen | Out of Camp | C|O Berlin | 16.07.-25.09.2016

bis 25.09. | #0651ARTatBerlin | C|O Berlin zeigt aktuell die Ausstellung „Out of Camp. Thinking about Photography“ des Fotografen  Adam Jeppesen. C/O Berlin präsentiert vom 16. Juli bis 25. September 2016 die Ausstellung Out of Camp des dänischen Fotografen Adam Jeppesen. Die Eröffnung findet am Freitag, den 15. Juli 2016, um 19 Uhr im Amerika Haus […]

mehr lesen

Allure [frz. Stil, Eleganz] | C|O Berlin | 28.05.-04.09.2016

bis 04.09. | #0588ARTatBerlin | C|O Berlin zeigt seit dem 28. Mai 2016 die Ausstellung „Allure [frz. Stil, Eleganz]“ mit Fotografien aus der Collection Susanne von Meiss, kuratiert von Birgit Filzmaier und Felix Hoffmann. Zwischen all den schnellen Moden, Trends und Meinungen schimmert sie ruhig und zeitlos hervor. In kurzen Momenten taucht sie in einer […]

mehr lesen

Hans-Peter Feldmann | C|O Berlin | 30.04.-10.07.2016

bis 10.07. | #0471ARTatBerlin | C|O Berlin präsentiert ab dem 30. April 2016 die Fotografie-Ausstellung des deutschen Künstlers Hans-Peter Feldmann. „Wenn ich etwas richtig kann, dann ist das schauen.“ (Hans-Peter Feldmann) Verwunderung, Zustimmung, Empörung, Unverständnis, Euphorie oder Freude – Hans-Peter Feldmanns Bilder aus dem gewöhnlichen Leben lösen heftige Reaktionen aus. Wie können die schlichten, banalen […]

mehr lesen

Watched! Surveillance Art + Photography – Neue Veranstaltungsreihe im C|O Berlin

C|O Berlin und die Deutsche Börse Photography Foundation starten im April 2016 die neue Veranstaltungsreihe Watched! zum Thema Surveillance Art & Photography. Alle zwei Monate finden Vorträge und Diskussionen mit Künstlern, Wissenschaftlern, Fotografen, Juristen, Publizisten und Politikern im Amerika Haus in der Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin, statt. „Die Nachricht gehört dir nicht, selbst wenn sie über dich […]

mehr lesen

Stephen Shore | Retrospektive | C|O Berlin | 06.02.-22.05.2016

bis 22.05. | #0337ARTatBerlin | C/O Berlin präsentiert vom 06. Februar 2016 die Retrospektive des US-amerikanischen Künstlers Stephen Shore. „Mich interessierte eine Art von Fotografie, die vergleichbar ist mit visuellen Notizen. Ich wollte etwas festhalten können, ohne gleich ein komplexes Foto machen zu müssen.“ Stephen Shore Das Wesen der Dinge – wie kann dieses fotografisch ausgelotet […]

mehr lesen
X
Send this to a friend