post-title Roberto Kusterle + Daniel Pelletti | Mirrors and Truths | Luisa Catucci Gallery | 22.01.-26.02.2022

Roberto Kusterle + Daniel Pelletti | Mirrors and Truths | Luisa Catucci Gallery | 22.01.-26.02.2022

Roberto Kusterle + Daniel Pelletti | Mirrors and Truths | Luisa Catucci Gallery | 22.01.-26.02.2022

Roberto Kusterle + Daniel Pelletti | Mirrors and Truths | Luisa Catucci Gallery | 22.01.-26.02.2022

bis 26.02. | #3301ARTatBerlin | Luisa Catucci Gallery und Galerie Nardone (Bruxelles) zeigen ab 22. Januar 2022 die Ausstellung Mirrors and Truths mit Fotografie und Malerei der Künstler Roberto Kusterle und Daniel Pelletti.

Wenn das Fremde den Betrachter manchmal herausfordert, liegt das vor allem daran, dass wir Menschen nicht gut mit destabilisierenden Welten umgehen können. Selbst wenn wir uns der Kunst nähern, hoffen wir, von Räumen von klassischer Schönheit umgeben zu sein, wie in der Mode und der Werbung. In MIRRORS AND TRUTHS, dem Ausstellungsdialog zwischen dem italienischen Fotografen Roberto Kustetle (1948) und dem belgischen Künstler Daniel Pelletti (1948), betreten wir stattdessen ein Reich, das reich an der destabilisierenden Wirkung der Intimität von Unordnung, Fantasie und Imagination ist.

ART at Berlin - Courtesy of Luisa Catucci Gallery - Daniel Pelletti Le livre de Daniel - le temps des refoules -1
Daniel Pelletti, Le livre de Daniel, le temps des refoulés

Stark beeinflusst von den beunruhigenden Disproportionen der Kompositionen des Manierismus, enthüllen die Schwarz-Weiß-Fotografien von Roberto Kusterle sowie die farbenfrohen Gemälde und Zeichnungen von Daniel Pelletti faszinierende Ansichten von unangenehmen Schönheiten am anderen Ende unserer Welt. Unbewusst dem Blick des Betrachters ausgesetzt, offenbaren sich die Kreaturen bei Kusterle und Pelletti und verzaubern den Betrachter mit einem Blick auf ihre eigene Realität.

Verschlungene Körper, Nacktheit, verlorene und vergessene Architekturen bieten sich dem Betrachter an, als würden sie bei Kerzenschein tanzen und sich bewegen. Nichts ist jemals stabil, klassisch oder gar beruhigend.

ART at Berlin - Courtesy of Luisa Catucci Gallery - Robert Kunsterle l ansia sospesa
Robert Kusterle, l’ansia sospesa

Der geschickte Einsatz von Mustern und Texturen, den beide Künstler in ihren Werken brillant – und doch so unterschiedlich – beherrschen, trägt zwar dazu bei, das destabilisierende Gefühl beim Betrachter zu verstärken, betont aber gleichzeitig die innere Heiligkeit der Komposition, in der sich die menschliche Psychologie und der Existenzialismus als die eigentlichen Protagonisten der Ausstellung offenbaren. Jedes der in dieser Ausstellung gezeigten Werke wird zu einer Art zeitgenössischer Wunderkammer, die den menschlichen Wunsch widerspiegelt, die Welt und ihre Nebenprodukte, die Fantasie oder die psychologischen Realitäten, zu entschlüsseln, indem sie dem Betrachter erlaubt, die Details jedes einzelnen Kunstwerks aufmerksam zu erforschen.

Vernissage: Samstag, 22. Januar 2022, 18:00 – 21:00 Uhr, Eintritt mit Covid-Pass, 2G+ Regel

Ausstellungsdaten: Samstag, 22. Januar – Samstag, 26. Februar 2022

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift Titel: Mirrors & Truths, Banner, courtey Luisa Catucci Gallery

Ausstellung Roberto Kusterle + Daniel Pelletti – Luisa Catucci Gallery | Zeitgenössische Kunst Berlin Contemporary Art Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend