post-title PAPEL, PAPEL … | Gruppenausstellung | Galerie Jordan/Seydoux | 12.01.-24.02.2018

PAPEL, PAPEL … | Gruppenausstellung | Galerie Jordan/Seydoux | 12.01.-24.02.2018

PAPEL, PAPEL … | Gruppenausstellung | Galerie Jordan/Seydoux | 12.01.-24.02.2018

PAPEL, PAPEL … | Gruppenausstellung | Galerie Jordan/Seydoux | 12.01.-24.02.2018

bis 24.02. | #1806ARTatBerlin | Galerie Jordan/Seydoux zeigt seit 12. Januar 2018 die Ausstellung PAPEL, PAPEL … mit den Künstler*innen Ronald Cornelissen, Paul van der Eerden, Gilgian Gelzer, Michel Gouéry, Alexandre Leger, Odile Maarek, Diana Quinby, Elmar Trenkwalder und Ina van Zyl.

Für mehr Infos zur Ausstellung wechseln Sie mit nur einem Klick zur englischsprachigen Version von ART@Berlin, denn die Galerie hat uns bisher nur eine englische Ausstellungsbeschreibung zur Verfügung gestellt. Das geht ganz einfach: In der rechten oberen Ecke sehen Sie einen Sprachbutton – richtig, die kleine Flagge. Dort können Sie auf so gut wie jeder Seite von ART@Berlin zur englischsprachigen Version wechseln – und wieder zurück. Wir leiten Sie ohne Umschweife zum entsprechenden Artikel. Sollten Sie ausnahmsweise mal auf der Startseite landen, existiert in dem Fall keine Übersetzung. See you in a second!

Vernissage: Donnerstag, 11. Januar 2018

Ausstellungsdaten: Freitag, 12. Januar bis Samstag, 24. Februar 2018

Zu Jordan/Seydoux

 

Bildunterschrift: Diana QUINBY, Untitled, 2017, Lead pencil and wash on paper, 56 x 76 cm

Ausstellung Papel, Papel … – Gruppenausstellung – Galerie Jordan/Seydoux | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend