post-title Myriam El Haïk | Time Line | Galerie Dittmar | 08.04.-27.04.2022

Myriam El Haïk | Time Line | Galerie Dittmar | 08.04.-27.04.2022

Myriam El Haïk | Time Line | Galerie Dittmar | 08.04.-27.04.2022

Myriam El Haïk | Time Line | Galerie Dittmar | 08.04.-27.04.2022

bis 27.04. |#3428ARTatBerlin | Galerie Dittmar präsentiert seit 8. April 2022 die Ausstellung Time Line der Künstlerin Myriam El Haïk.

Myriam El Haïk ist eine marokkanisch-französische Künstlerin, Komponistin und Performance-Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Berlin, Paris und Rabat. Ihre künstlerische Sprache basiert auf bestimmten Zeichen und Mustern und ist sowohl von der marokkanischen wie von der europäischen Kultur inspiriert. Sie konzentriert sich in ihrer Arbeit auf die Verbindung von Musik und visueller Kunst und entwickelt Notationssysteme, deren Ausgangspunkt repetitive, minimalistische musikalische Stücke sind, Kompositionen der Künstlerin.

ART at Berlin - courtesy of Galerie Dittmar - Myriam El Haïk - Silence
Myriam El Haïk, Silence, 2021, Tusche auf Papier, 20 x 23,6 cm

So entsprechen ihre Arbeiten visuellen Transkriptionen musikalischer Strukturen, wie das in gleichem Maße für ihre Installationen, Videos und Performance-Auftritte gilt. Diese reich rhythmisierten Ausdrucksformen sind in gleichem Maße komplex wie reduziert, medienübergreifend angelegt und in sich kohärent. Neben Einzel- und Gruppenausstellungen in Marokko und Europa hatte die Künstlerin Performanceauftritte in Paris, London, Montreal und New York.

Ausstellungsdaten: Freitag, 8. April bis Mittwoch, 27. April 2022

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift Titel: Myriam El Haïk – Time Lines, 2014, Tusche auf Papier, 21 x 14,8 cm

Ausstellung Myriam El Haïk – Galerie Dittmar | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend