post-title Jan Šibík | Der Teufel in uns | Tschechisches Zentrum Berlin | 15.09.-19.10.2016

Jan Šibík | Der Teufel in uns | Tschechisches Zentrum Berlin | 15.09.-19.10.2016

Jan Šibík | Der Teufel in uns | Tschechisches Zentrum Berlin | 15.09.-19.10.2016

Jan Šibík | Der Teufel in uns | Tschechisches Zentrum Berlin | 15.09.-19.10.2016

bis 19.10. | #0760ARTatBerlin | Tschechisches Zentrum Berlin zeigt ab dem 15. September 2016 die Ausstellung Der Teufel in uns des Künstlers Jan Šibík.

Der tschechische Fotoreporter Jan Šibík ist mit seiner Kamera immer vor Ort, wenn sich irgendwo in der Welt politische Konflikte oder humanitäre Katastrophen ereignen. Seine beeindruckenden und viel-fach ausgezeichneten Fotografien doku-mentieren das Weltgeschehen der vergan-genen 20 Jahre.
In Schwarz-Weiß-Fotografien erzählt Jan Šibík vom Ende des Sozialismus in Osteuropa: vom Fall der Berliner Mauer, von der Samtenen Revolution in der Tschechoslowakei, vom Sturz der Ceaușescu-Regimes in Rumänien. Seine Farb-Aufnahmen aus den 1990er Jahren legen Zeugnis ab von Hungersnöten im Sudan, in Somalia und Äthiopien, von Kriegen in Ruanda oder Tschetschenien. Andere Aufnahmen dokumentieren die zerstörerische Kraft eines Tsunami, den Krieg im Irak, in Afghanistan und Liberia oder das Erdbeben auf Haiti. Neuere Aufnahmen zeigen die Krise in der Ostukraine und Flüchtlinge auf ihrem beschwerlichen Weg nach Europa.
Jan Šibík (*1963) ist einer der bekanntesten tschechischen Reportagefotografen. Er arbeitete viele Jahre mit der Zeitschrift Reflex zusammen. Seine Arbeiten waren auf zahlreichen Ausstellungen in Tschechien, in ganz Europa und in Afrika zu sehen. In Deutschland werden sie erstmals gezeigt. Der Fotograf veröffentlichte bisher die drei Publikationen „Kdyby všechny slzy světa“ (1997), „Ďábel v nás“ (2001) und „Stories“ (2005). Šibík organisierte auch humanitäre Hilfsprojekte für Kinder in Siera Leone (2001) und HIV-Infizierte im ukrainischen Odessa (2005).

Vernissage: Donnerstag, 15. September 2016, ab 19 Uhr 

Ausstellungsdaten: Donnerstag, 15. September – Mittwoch 19. Oktober 2016 

Zum Tschechischen Zentrum

 

Bildunterschrift: Revolution in der Ukraine, 2014, Digitalfotografie, C-Print

Ausstellung Jan Šibík – Tschechisches Zentrum Berlin – Kunst in Berlin ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X