Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Shuang Li | nobody’s home | Peres Projects | 29.04.-27.05.2022

bis 27.05. | #3450ARTatBerlin | Peres Projects präsentiert ab 29. April 2022 die zweite Einzelausstellung nobody’s home der Künstlerin Shuang Li in der Galerie. Vor zwei Jahren, im Februar 2020, reiste Shuang Li zur Eröffnung von I Want to Sleep More but by Your Side, ihrer ersten Einzelausstellung in der Galerie, von China nach Berlin […]

mehr lesen

Stanislava Kovalcikova | am I dead yet | Peres Projects | 29.04.-27.05.2022

bis 27.05. | #3464ARTatBerlin | Peres Projects zeigt ab 29. April 2022 die Ausstellung am I dead yet der Künstlerin Stanislava Kovalcikova. Die elegischen Gemälde von Stanislava Kovalcikova (geb. 1988 in der Tschechoslowakei), die menschliche Figuren darstellen, sind Studien über die Malerei selbst. Indem sie zeitgenössische und historische Perspektiven auf die menschliche Figur aufgreift, bezieht […]

mehr lesen

Looking Through the Threshold | Gruppenausstellung | carlier | gebauer | 30.04.-11.06.2022

bis 11.06. | #3463ARTatBerlin | carlier | gebauer präsentiert ab 30. April 2022 (Vernissage: 29.04) die Gruppenausstellung Looking Through the Threshold der Künstler:innen Cecilia Edefalk, Fred Eversley, Asta Gröting, Lena Henke, Arturo Herrera, Ann Veronica Janssens, Tarik Kiswanson, Jean-Luc Moulène, Bojan Šarčević, Thomas Schütte, Nida Sinnokrot, Marianna Uutinen, Rosha Yaghmai, Dolores Zinny. In der Mitte […]

mehr lesen

Die Kunst des Vergessens – die Kunst des Erinnerns | Galerie Brockstedt | 28.04.-25.06.2022 – verlängert bis 02.07.2022

bis 02.07. | #3397ARTatBerlin | Galerie Brockstedt präsentiert ab 28. April 2022 die Gruppenausstellung Die Kunst des Vergessens – die Kunst des Erinnerns der Künstler:innen Hoa Dung Clerget, Lucas Gabellini-Fava, Mohamed Lekleti und Fatiha Zemmouri. „Jeder Mensch trägt eine Welt in sich, zusammengesetzt aus all dem, was er je gesehen und geliebt hat, und in […]

mehr lesen

Horst Antes | 7 Häuser | Galerie Friese | 30.04-11.06.2022

bis 11.06. | #3462ARTatBerlin | Galerie Friese zeigt ab 30. April 2022 (Vernissage: 29.04.) die Austellung 7 Häuser des Künstlers Horst Antes. In seiner Ausstellung 7 Häuser zeigt Antes sieben monumentale, teils mehrteilige Bilder, die die für Antes typischen, dunkel-reduzierten Häuser zeigen. Die Werke, darunter auch neu entstandene Arbeiten, sind in der von dem Künstler […]

mehr lesen

Günther Förg | EXPOSITION COLLECTIVE 1974 – 2007 | Galerie Max Hetzler | 28.04.-06.08.2022

bis 06.08. | #3461ARTatBerlin | Galerie Max Hetzler präsentiert ab 28. April 2022 in der Potsdamer Straße 77-87 die Ausstellung EXPOSITION COLLECTIVE 1974 – 2007 mit Werken von Günther Förg aus drei Dekaden seines Schaffens aufmerksam machen zu dürfen. Es ist die zweiundzwanzigste Einzelausstellung des Künstlers in der Galerie. Das Werk Günther Förgs ist durch […]

mehr lesen

Olaf Holzapfel | In Vielem und Einem | Daniel Marzona | 27.04.–18.06.2022

bis 18.06. | #3460ARTatBerlin | Daniel Marzona zeigt ab 27. April 2022 die Ausstellung In Vielem und Einem des Künstlers Olaf Holzapfel. Olaf Holzalpfel, courtesy of David Marzona Vernissage: Mittwoch, 27. April 2022 – 17:00 bis 20:00 Uhr Ausstellungsdaten: Mittwoch, 27. April bis Samstag, 18. Juni 2022     Ausstellung Olaf Holzalpfel – Daniel Marzona […]

mehr lesen

Thomas Sommer | DA IST NUR ZUKUNFT | REITER | Berlin prospect | 29.04.-11.06.2022

bis 11.06. | #3459ARTatBerlin | REITER | Berlin prospect präsentiert ab 29. April 2022 die Ausstellung DA IST NUR ZUKUNFT des Künstlers Thomas Sommer. Eröffnung zum Gallery Weekend Berlin in der kommenden Woche. Thomas Sommer zeigt große mehrteilige Arbeiten, die in den letzten drei Jahren entstanden sind. Thomas Sommer malt erhabene, von der Wirkung der […]

mehr lesen

Jeremy Demester | Djemy | Galerie Max Hetzler | 29.04.-18.06.2022

bis 18.06. | #3458ARTatBerlin | Galerie Max Hetzler zeigt ab 29. April 2022 in der Goethestraße 2/3 die Ausstellung Djemy mit Arbeiten des Künstlers Jeremy Demester. In dieser Ausstellung setzt sich der Künstler mit seiner Kultur, der der Fahrenden, auseinander, insbesondere mit der Herkunft der Kalderash Roma und Sinti. Der Begriff Fahrende wird im folgenden […]

mehr lesen

Henrik Strömberg | object amnesic: a compost manifesto | Dorothée Nilsson Gallery | 23.04.-25.06.2022

bis 25.06. | #3457ARTatBerlin | Dorothée Nilsson Gallery präsentiert ab 23. April 2022 (Vernissage: 22.04.) die Ausstellung „object amnesic: a compost manifesto“ des Künstlers Henrik Strömberg. Die Dorothée Nilsson Galerie präsentiert “object amnesic: a compost manifesto“ von Henrik Strömberg. In seinen Werken setzt sich der Künstler mit der Akkumulation von Materialien, dem Sammeln von Bildern […]

mehr lesen
X
X