Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Jigger Cruz | Subtraction Paradise | ARNDT Berlin | 04.06.– 29.08.2015

bis 29.08. | #0077ARTatBerlin | ARNDT Berlin freut sich, vom 4. Juni bis 29. August 2015 die erste Einzelausstellung von Jigger Cruz zu präsentieren. Eine Begegnung mit der Malerei von Jigger Cruz bedeutet unweigerlich immer auch eine Begegnung mit seiner Kunstfertigkeit. Die Werke von Cruz arbeiten mit raffinierten und listigen Tricks, welche darauf abzielen, die Vorstellungen […]

mehr lesen

Gruppenausstellung | FIRE AND FORGET. ON VIOLENCE | KW Institute for Contemporary Art | 14.06.–30.08.2015

bis 30.08. | #0078ARTatBerlin | KUNST WERKE BERLIN e.V. / KW Institute for Contemporary Art zeigt vom 14. Juni bis zum 30. August 2015 die Gruppenausstellung FIRE AND FORGET. ON VIOLENCE. „Fire and Forget“ ist ein aus dem Militärjargon stammender Begriff für Waffensysteme, die aus gefahrloser Distanz zum Feind ausgelöst werden. Die Ausstellung FIRE AND […]

mehr lesen

Grégoire Hespel | Paysage II | Galerie Born Berlin | 05.06.-25.07.2015

bis 25.07. |#0076ARTatBerlin | Die Galerie Born zeigt vom 5. Juni bis 25. Juli 2015 die Ausstellung „Paysage II“ von Grégoire Hespel. Vernissage: Donnerstag, 04.06.2015, 18 – 21 Uhr Ausstellungsdaten: Freitag, 05.06. bis Samstag, 25.07.2015   Bildunterschrift: Grégoire Hespel – Galerie Born Berlin Grégoire Hespel – Galerie Born Berlin – Kunst in Berlin ART@Berlin

mehr lesen

Cristina Fiorenza | I cannot see you coming from anywhere from miles around | Villa Köppe | 05.06.– 04.07.2015

bis 04.07. | #0075ARTatBerlin | Galerie Villa Köppe präsentiert Werke der Künstlerin Cristina Fiorenza vom 05. Juni – 04. Juli 2015 mit der Ausstellung „I cannot see you coming from anywhere from miles around“. Das Ineinanderwirken von Malerei, Zeichnung und Collage zeichnet die Gemälde und Papierbilder der in Neapel, Italien, geborenen und in Wien lebenden Künstlerin aus. Vielschichtigkeit […]

mehr lesen

Sommerspecial ’15 | Contemporary Realism | TVD ART Galerie | 09.06.-31.08.2015

bis 31.08. | #0073ARTatBerlin | Quer durch alle Genres, doch stets im Figurativen bewegt sich die Ausstellung Sommerspecial ’15 (09. Juni bis 31. August 2015) in der TVD ART Galerie in Berlin-Charlottenburg, auf der 13 Künstler ihre neuen Werke präsentieren, Spiegel zeitgenössischer Malerei aus Lettland. Einen markanten Strauß aus verschiedenen Blüten hat Elena Tarasenko zu einer […]

mehr lesen

Fiene Scharp + Ignacio Uriarte | + / – | 401contemporary | 05.06.-25.07.2015

bis 25.07. | #0070ARTatBerlin | 401contemporary zeigt vom 5. Juni bis 25. Juli 2015 in der Ausstellung + / – Arbeiten von Fiene Scharp (*1984, Berlin) und Ignacio Uriarte (*1972, Krefeld) als Beschreibung des Wechselspiels eines ständigen Prozesses von „Entfernen“ und „Hinzufügen“. Beide Künstler arbeiten ungegenständlich – zart, fein – nichts für den eiligen Blick. Durch die Verwendung […]

mehr lesen

Markus Draper | For Love | Bourouina Gallery | 05.06.-10.07.2015

bis 10.07. | #0069ARTatBerlin | Bourouina Gallery freut sich, vom 5. Juni bis 10. Juli 2015 die zweite Einzelausstellung des Künstlers Markus Draper zu präsentieren. Sie trägt den Titel „For Love“. Den Ausstellungstext in englischer Sprache finden Sie HIER. Ausstellungsdaten: Freitag, 05.06. – Freitag, 10.07.2015   Bildunterschrift: Markus Draper, Side set 2014, 195 x 135 cm, oil […]

mehr lesen

Patricia Waller | Menschen, Tiere, Sensationen | Galerie Deschler | 28.05.– 25.07.2015

bis 25.07. | #0068ARTatBerlin | Vom 28. Mai bis 25. Juli 2015 schlägt Patricia Waller wieder zu: nach den Ausstellungen „Bad Luck“ und „Broken Heroes“, in denen Unfälle, Missgeschicke und das Scheitern der Superhelden thematisiert wurden, trifft ihr schwarzer Humor diesmal die Welt des Zirkus. „Menschen, Tiere, Sensationen“ verwandelt den Galerieraum in eine Manege mit Akrobaten, Seiltänzern, Schwertschluckern und […]

mehr lesen

Die Zeichnung geht weiter – Positionen zeitgenössischer Kunst | Galerie Poll | 16.05.-15.07.2015

bis 15.07. | #0065ARTatBerlin |Die Zeichnung ist eine der ältesten künstlerischen Techniken, wird aber wegen ihrer Direktheit und Spontaneität auch von zeitgenössischen Künstlern oft bevorzugt. Die klassischen Grundlagen sind um neue Materialien und Techniken ergänzt worden, aber nach wie vor bleibt die Linie der Wesenszug dieser Kunstform. Die Ausstellung „Die Zeichnung geht weiter“ stellt acht […]

mehr lesen

Jean-Louis Bertuccelli | UN VOYAGE DANS PARIS, La poésie des vitrines | Galerie Z22 | 09.05.-07.06.2015

bis 07.06. | #0064ARTatBerlin |  Galerie Z22 präsentiert vom 09. Mai bis 07. Juni 2015 Photographien und den Film „REMPARTS D’ARGILE“ des französischen Regisseurs und Fotografen Jean-Louis Bertuccelli. „Eines Tages bin ich an einem Schaufenster eines Ladens vorbeigelaufen, der wegen Umbauarbeiten geschlossen war…ich hatte das Gefühl, vor einem abstrakten Bild zu stehen…“ (J.L Bertuccelli) Jeder hat schon […]

mehr lesen
X
X
X
X

Send this to a friend