post-title UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog | Galerie Eigenheim | 14.10.–18.11.2017

UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog | Galerie Eigenheim | 14.10.–18.11.2017

UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog | Galerie Eigenheim | 14.10.–18.11.2017

UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog | Galerie Eigenheim | 14.10.–18.11.2017

bis 18.11. | #1649ARTatBerlin | Galerie Eigenheim präsentiert ab dem 14. Oktober 2017 die Ausstellung “UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog”.

Stefan Schiek und Rijnder Kamerbeek sind Maler, die aus einem Fundus von gefundenem und selbstgeschaffenem Bildmaterial eine Essenz für ihre Bildwelten herausfiltern. Diese Reduktion von Informationen findet in der malerischen Herangehensweise ihre Fortführung. Ab hier gehen die beiden Künstler unterschiedliche Wege.

Während Kamerbeek sich eher dem kleinen Format (Acrylfarbe auf Holztafeln, 27,5 x 20 cm) und einer gedeckten Palette verschrieben hat, bedient sich Schiek des gesamten Glanzlack-Farbfächers und mag es gerne gross und bunt (Unfold, Glanzlack auf Aluminium, 200 x 300 cm). Die Ausstellung bewegt sich also im Spannungsfeld von gemeinsamem Ansatz und der unterschiedlichen Ausarbeitung der Werke.

Galerie Eigenheim - Kunst - Ausstellung - Stefan Schiek + Rijnder Kamerbeek

Die Ausstellungsankündigung in der aktuellen Ausgabe der “Zeitkunst”.

Vernissage: Samstag, 14. Oktober 2017, 19:00 Uhr / Soundperformance von Rijnder Kamerbeek um 20:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 14. Oktober bis Samstag, 18. November 2017

Zu Aanant + Zoo

 

Bildunterschriften: via Galerie Eigenheim, Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek

Ausstellung: UNFOLD – Stefan Schiek und Rjinder Kamerbeek im Dialog – Galerie Eigenheim | Contemporary Art – Kunst in Berlin – ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X