post-title Edith Dekyndt | They Shoot Horses (Part Two) | Konrad Fischer Galerie | 28.04.-17.06.2017

Edith Dekyndt | They Shoot Horses (Part Two) | Konrad Fischer Galerie | 28.04.-17.06.2017

Edith Dekyndt | They Shoot Horses (Part Two) | Konrad Fischer Galerie | 28.04.-17.06.2017

Edith Dekyndt | They Shoot Horses (Part Two) | Konrad Fischer Galerie | 28.04.-17.06.2017

bis 17.06. | #1246ARTatBerlin | Konrad Fischer Galerie zeigt ab dem 28. April 2017 die Ausstellung „They Shoot Horses (Part Two)“ der belgischen Künstlerin Edith Dekyndt.

Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf Horace McCoy’s Roman They Shoot Horses, Don’t They? aus dem Jahre 1935, der durch die Verfilmung von Sydney Pollack aus dem Jahre 1968 mit Jane Fonda in der Hauptrolle berühmt wurde. Der Roman handelt von einem Tanzmarathon während der Großen Depression in den Vereinigten Staaten.

Edith Dekyndt’s Installation They Shoot Horses (Part Two) besteht aus einem schweren Samtvorhang, der in regelmäßigen Abstanden mit Stahlnägeln durchbohrt ist und fast den gesamten Raum durchzieht. Auf einem Video sind Archivaufnahmen zu sehen, die Bilder von Tanz-Marathons der 1930er Jahre zeigen. Der schwere Samtvorhang, Sinnbild bürgerlichen Lebens, erinnert an luxuriöse Raumausstattung oder auch an große, mondäne Theatervorhänge. Die Nägel, mit denen der Vorhang gleichmäßig bestückt ist, kontrastieren stark mit dem eher gemütlich wirkenden Samt und machen aus dem Textil einen „Eisernen Vorhang“.

Edith Dekyndt, 1960 im belgischen Ypern geboren, war 2015 Gast des Berliner Künstlerprogramm des DAAD. Sie lebt und arbeitet in Tournai und Berlin. Ihre Arbeiten wurden u.a. im BOZAR und im WIELS in Brüssel, im Consortium in Dijon, auf der Moskau Biennale 2013, im MoMA Museum of Modern Art in New York, im Witte de With in Rotterdam und im KW Institute for Contemporary Art in Berlin gezeigt. Edith Dekyndt ist aktuell für den Belgian Art Prize nominiert und Stipendiatin der Pinault Collection, der wir für die freundliche Unterstützung herzlich danken. Im Sommer 2017 nimmt Dekyndt an der von Christine Macel kurartierten 57. Venedig Biennale teil.

Vernissage: Freitag, 28. April 2017, 18:00 bis 21:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 28. April bis Montag, 17. Juni 2017 

Zur Konrad Fischer Galerie

 

Bildunterschrift: They Shoot Horses, 2016. Courtesy the Artist and Konrad Fischer Galerie

Ausstellungen Berliner Galerie: Edith Dekyndt – They Shoot Horses (Part Two) – Konrad Fischer Galerie | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X

Send this to a friend