post-title East of Eden | Gruppenausstellung | Guido W. Baudach | 04.06.-23.07.2016

East of Eden | Gruppenausstellung | Guido W. Baudach | 04.06.-23.07.2016

East of Eden | Gruppenausstellung | Guido W. Baudach | 04.06.-23.07.2016

East of Eden | Gruppenausstellung | Guido W. Baudach | 04.06.-23.07.2016

bis 23.07. | #0574ARTatBerlin | Guido W. Baudach zeigt ab dem 4. Juni 2016 die Gruppenausstellung „East of Eden“.

East of Eden in eine Gemeinschaftsprojekt der beiden in New York lebenden Künstler Grear Patterson und Yves Scherer. Der Titel stammt von John Steinbecks gleichnamiger Erzählung aus dem Jahr 1952. Konzipiert als Ausstellungsreihe, die sich im Laufe des Monats Juni in mehreren Stufen und an verschiedenen Orten entfaltet, fällt der Galerie Guido W. Baudach das Vergnügen zu, Schauplatz des ersten Kapitels zu sein.

Dazu übernehmen die Künstler den Hinterraum der Galerie, welcher sonst der gesonderten Präsentation von Kunstwerken vor Sammlern vorbehalten ist, und unterziehen diesen einer umfassenden Neudefinition, die von einer kürzlich durchgeführten Reise durch die USA nach Mexiko und die Erfahrung des Zusammenlebens in der nördlichen Bronx inspiriert ist.

Die Installation umfasst aber auch den Eingangsbereich der Galerie, der in ein Wartezimmer verwandelt ist, in dem eintreffenden Besuchern neben Sitzgelegenheiten auch verschiedene Zerstreuung angeboten wird. Hier wird man von der Bewohnerin der Räumlichkeiten begrüßt, Anahid, die die Rolle der Gastgeberin und Zeremonienmeisterin innehat. Folgt man ihr durch den schmalen Flur vorbei an der kleinen Küchenzeile, und betritt das eigentliche Hinterzimmer, so wird die Einrichtung gleich viel wohnlicher. Da gibt es einen kleinen Küchentisch, ein paar Kerzen und ein Regenbogenmotiv an der Wand. Nimm Dir einen Keks aus der Schale, sie sind hausgemacht, und Tee dazu. Es ist der Ort des Orakels, ein Übergangsbereich, an dem die Dimensionen aufeinandertreffen, eine Schnittstelle. Setz Dich und halte eine kleinen Plausch mit dem Medium, wenn Dir danach ist. Es ist Deine Zeit.

In der hinteren Ecke des Raumes befindet sich ein besonders behaglichen Platz. Hier ist es, wo die Magie stattfindet. Anahid wird dich hinführen, Dir mit der Brille helfen und das Programm starten.

Vernissage: Freitag, 3. Juni 2016, 18 bis 21 Uhr – mit Performance, zusätzliche Performances immer samstags von 11 – 18 Uhr, ausgenommen 18. Juni und nach Vereinbarung

Ausstellungsdaten: Samstag, 4. Juni bis Samstag, 23. Juli 2016

Zur Galerie Guido W. Baudach

 

Bildunterschrift: East of Eden, Grear Patterson und Yves Scherer, via Guido W. Baudach

Ausstellung East of Eden – Guido W. Baudach – Kunst in Berlin ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend