post-title Cyril Hatt | DAS UNECHTE DES ECHTEN | Galerie aKonzept | 30.04.-12.06.2021

Cyril Hatt | DAS UNECHTE DES ECHTEN | Galerie aKonzept | 30.04.-12.06.2021

Cyril Hatt | DAS UNECHTE DES ECHTEN | Galerie aKonzept | 30.04.-12.06.2021

Cyril Hatt | DAS UNECHTE DES ECHTEN | Galerie aKonzept | 30.04.-12.06.2021

bis 12.06. | #3039ARTatBerlin | Galerie aKonzept und Raphael Lévy zeigen ab 30. April 2021 die Ausstellung DAS UNECHTE DES ECHTEN mit einer raumgreifenden Installation des Künstlers Cyril Hatt.

Cyril Hatt rekonstruiert lebensgroße alltägliche Gegenstände, indem er sie vollständig in Fragmenten von jeweils 10 x 15 cm abfotografiert. Dann klammert er all diese Fotos zusammen, die auf den ersten Blick mit dem ursprünglichen Objekt identisch sind. Die zahlreichen und sichtbaren Heftklammern zeigen die Zerbrechlichkeit der äußeren Erscheinung. Damit verliert das Objekt seinen Nutzen, der seine Substanz ist. Seiner Funktion beraubt, behält es dennoch sein ursprüngliches Aussehen. Aber der Name, dem wir ihm geben, entspricht nicht mehr dem, was es ist.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie aKonzept - Cyrill Hatt 1

Genauso wie der Sonnenuntergang (oder Sonnenaufgang) ein Name ist, der einem Phänomen gegeben wurde, das nicht existiert. Und das aus gutem Grund: Die Sonne geht weder auf noch unter. Es ist das Unechte des Echten, das Cyril aufdeckt.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie aKonzept - Cyrill Hatt 3
Cyril Hatt, nach einer Arbeit von Wolf Vostell (Wolf Vostell, B52 Lipenstiftbomber, 1968), Installationsansicht Galerie aKonzept, 2021

Im Galerieraum hat er die Atmosphäre eines Zimmers der 80iger Jahre mit seiner gesamten Inneneinrichtung nachempfunden, über die wir uns mit einem Lächeln wundern.

ART at Berlin - Courtesy of Galerie aKonzept - Cyrill Hatt 2
Cyril Hatt, DAS UNECHTE DES ECHTEN, Installationsansicht Galerie aKonzept, 2021

ART at Berlin - Courtesy of Galerie aKonzept - Cyrill Hatt 4
Cyril Hatt, DAS UNECHTE DES ECHTEN, Installationsansicht Galerie aKonzept, 2021

Ob diese Zusammenfassung das Werk des 1975 in Frankreichgeborenen Künstlers würdigt, müssen Sie vor Ort beurteilen.

Text: Raphaël Lévy

Derzeit nur mit Terminbuchung.

Gallery Weekend: Freitag, 30. April + Samstag, 1. Mai 2021, 15:00 – 20:00 Uhr, Sonntag, 2. Mai 2021, 15:00 – 18:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 30. April bis Samstag, 12. Juni 2021

Zur Galerie

 

 

Ausstellung Cyril Hatt – Galerie aKonzept + Raphael Lévy | Zeitgenössische Kunst | Contemporary Art | Ausstellungen Galerien Berlin | ART at Berlin

 

This error message is only visible to WordPress admins
Error: Hashtag limit of 30 unique hashtags per week has been reached.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
 
Send this to a friend