post-title Alice Morishita | TRAILS OF THE SOUL | Nomad Store + Gallery | 02.09.-22.09.2016

Alice Morishita | TRAILS OF THE SOUL | Nomad Store + Gallery | 02.09.-22.09.2016

Alice Morishita | TRAILS OF THE SOUL | Nomad Store + Gallery | 02.09.-22.09.2016

Alice Morishita | TRAILS OF THE SOUL | Nomad Store + Gallery | 02.09.-22.09.2016

bis 22.09. | #0696ARTatBerlin | Nomad Store & Gallery zeigt ab dem 2. September 2016 die Ausstellung TRAILS OF THE SOUL der Künstlerin Alice Morishita.

Alice Morishita, 1982 in Tokio/Japan geboren, schöpft ihre Inspiration aus der Natur, was in ihren Illustrationen durch die Verschmelzung von menschlichen Körpern und Tierköpfen deutlich wird. Anstatt reale Charaktere darzustellen versucht sie, durch ihre Mischwesen eine eigene Geschichte zu erzählen.

Sie findet Schönheit in menschlichen Figuren und Bewegungen und lernt viel durch das Beobachten von Insekten und anderen Tieren.
Ihre bevorzugte Medien sind Tinte und Acrylfarbe auf Papier oder Leinwand, dabei benutzt sie eine Art Pointillismus, die ihr ermöglicht kleinste Details auszuarbeiten.
Diese Technik hilft ihr dabei, ein tieferes Verständnis für den Ursprung zu entwickeln. „Sobald wir einen fertiges Werk sehen, neigen wir dazu, zu vergessen, das alles mit einem Partikel beginnt und erst dann zu etwas Größerem wird. So wie auch das menschliche Individuum, das aus einzelnen Teilchen, den Geschehnissen des Lebens besteht, die es letztendlich ausmachen.“

Live Act zur Vernissage: Andyvazul (der am 3. September 2016 ein Konzert in der Nomad Store & Gallery geben wird)

Andyvazul ist ein preisgekrönter ungarischer Musiker. Er spielt Mundharmonika, Flöte und Santur.
Er nahm mehrere Alben mit Bands aus der ganzen Welt auf und ist Gründungsmitglied der italienischen Band Parafusion. Sein erstes Soloalbum wird in kürze erscheinen.
Seit 18 Jahren spielt er entweder mit Gruppen oder ist als Solo-Performer in Europa (Italien, Groflbritannien, Deutschland, Spanien, Ungarn, Slowakei, Slowenien, Rumänien, Türkei, etc.) und in den USA  mit Loops und verschiedenen Effektpedalen aufgetreten. Er spielte mit der Original Blues Brothers Band, Sugar Blue, Andy Newmark – Drummer von John Lennon, Pink Floyd, Jean-Paul Bourelly, oder Dott Reed, um einige Namen zu nennen.
Seine Musik vereint Folk (Balkan, Samba, orientalische und  ungarische Volksmusik), Blues, Funk und Ambiental Musik, die er als Psychedelic World Music definiert.
Er gewann, als Mundharmonika-Spieler, den Seydel Open Preis in Deutschland und den zweiten Platz in der National Harmonica Liga in Groflbritannien.

Vernissage: Freitag, 02. September 2016, 19:00 Uhr, Liveact: Andyvazul

Konzert Andyvazul: Samstag, 03. September 2016, Einlass: 18:30, Konzertbeginn: 19:00 Uhr – Eintritt: 8€

Ausstellungsdaten: Freitag, 02. September – Donnerstag, 22. September 2016

Zu Nomad Store & Gallery

 

Bildunterschrift: via Nomad Store & Gallery – Alice Morishita

Ausstellung Alice Morishita – Nomad Store & Gallery – Kunst in Berlin ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend