post-title Ashley Scott | The Transition | aquabitART | 15.-23.01.2016

Ashley Scott | The Transition | aquabitART | 15.-23.01.2016

Ashley Scott | The Transition | aquabitART | 15.-23.01.2016

Ashley Scott | The Transition | aquabitART | 15.-23.01.2016

bis 23.01. | #0339ARTatBerlin | Die Galerie aquabitART zeigt ab 15. Januar 2016 die Künstlerin Ashley Scott mit Installation / Fashion / Art in einer Ausstellung mit dem Titel „The Transition“.

The Transition , eine Ausstellung, die die kreative Verwandlung in Ashley Scotts letzten zwei Kollektionen zeigt und einen Ausblick auf die zukünftige Arbeit weist . Die Serien sind inspiriert vom natürlichen Fluß von flüssig und Eis, die Stücke sind tragbare Kunst, die andere Formen des üblichen zeigen. Alle Stücke wurden von Ashley Scott handgearbeitet.

STAGE 1: SLOTH

Slow and steady movement

schmelzen und tauchen – Acrylglas und flüssiges Latex

THE LIQUID STARTS FREEZING.

STAGE 2: FLOW

The contrast between the troubled smoothness and rough cuts.

schmelzen und formen – acrylglas

THE ICE STARTS LIVING

STAGE 3: ICE

The equality and difference of forms and colors through a human and acrylic being.

schmelzen, formen und färben – Acrylglas

THE LIFE LIVES

STAGE 4: THE TRANSITION CONTINUES

The experimentation between separation and unity, selection and rejection, development and repression.

schmelzen, formen, färben und verbinden- Acrylglas

Ashley Scott begann früh zu malen und studierte Kunst und Design am Art Institute of Chicago. Während ihres Studiums begann sie, erste Accessoires für sich zu schaffen, experimentierte mit Bewegung und Stimulation. 2011 wurde sie Mitglied der TOYOTA Creative Lounge und zeigte ihre Arbeiten in Japan, Thailand und Europa. Es erscheinen jährlich Kollektionen seit 2008. Ashley Scott lebt in Berlin und zeigte ihre letzten Kollektionen in Berlin, Paris / PARIS FASHION WEEK, London, Chicago, Miami /ART BASEL. Die Kunst von Ashley Scott beinhaltet Arbeiten mit besonderen Materialien, Skulpturen, Malerei, Accessory-Design. Das Thema Bewegung ist Grundlage ihrer Arbeiten.

Presse: Vogue UK, ELLE, ELLE Japan, Refinery 29, Marie Claire, Tush Magazine Berlin.

Vernissage: Freitag, 15. Januar 2016, 19 – 23 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 15. bis Samstag, 23. Januar 2016

Zu aquabitART Berlin

 

Bildunterschrift: Foto: Enrico Verworner

Ashley Scott Ausstellung – aquabitART – ART at Berlin

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend