post-title Art + Food | Stefan Szczesny + Markus Herbicht | Griesbach ART + ARTCADIA Gallery | 26.04. + 28.04.2018

Art + Food | Stefan Szczesny + Markus Herbicht | Griesbach ART + ARTCADIA Gallery | 26.04. + 28.04.2018

Art + Food | Stefan Szczesny + Markus Herbicht | Griesbach ART + ARTCADIA Gallery | 26.04. + 28.04.2018

Art + Food | Stefan Szczesny + Markus Herbicht | Griesbach ART + ARTCADIA Gallery | 26.04. + 28.04.2018

Einen besonderen Abend mit Art & Food des Künstlers Stefan Szczesny und des Kochs Markus Herbicht – dazu mehrere Premièren – veranstaltet Griesbach ART am 26. April und 28. April 2018 im Schmelzwerk in den Sarottihöfen:

Liebe Sammler, liebe Freunde,

wir möchte Sie / Euch auf eine ganz besondere Vernissage einladen, eine Vernissage, bei der wir Art & Food zusammenführen zu einem Abend der Sinne.

Es ist gleichzeitig auch ein Abend der Premieren: So stellt uns der international renommierte Künstler Stefan Szczesny seine neuesten Werke vor, während uns Spitzenkoch Markus Herbicht seine neueste Flying Food Collection 2018 präsentiert. Stefan Szczesny und Markus Herbicht verbindet seit Jahren eine enge Freundschaft. Die Werke Szczesnys und die Kochkünste Herbichts werden sich an diesem Abend aufeinander beziehen. Bereiten Sie sich also auf einen sehr sinnlichen Abend vor.

Für diese ungewöhnliche Vernissage öffnet Markus Herbicht die Türen seiner Eventlocation „Schmelzwerk“ in den historischen Sarotti-Höfen und bietet diesen einmaligen Kunstwerken einen einzigartigen Ausstellungsort.

Es gibt an diesem Abend übrigens noch eine weitere Premiere: Unser Kunst-Online-Shop „Artcadia Gallery“ geht an diesem Abend online. Auf www.artcadia-gallery.com können Sie die Werke vieler großer nationaler und internationaler Künstler erwerben. Darunter auch die neuesten Werke von Stefan Szczesny, die wir an diesem Abend zum ersten Mal sehen werden.

Art & Food – Stefan Szczesny & Markus Herbicht

Vernissage: Donnerstag, 26. April 2018 um 18:30 Uhr

Schmelzwerk in den Sarotti-Höfen

Mehringdamm 55, in 10961 Berlin

www.schmelzwerk-berlin.de

Anmeldung bitte unter: info@griesbach-art.com

Ein besonderes Highlight in dieser Woche

Und wer nicht genug kriegen kann von Art & Food, der ist eingeladen zu einem 6-Gänge-Dinner der besonderen Art. Die Spitzenköche Christian Lohse, Rolf Schmidt und Markus Herbicht bekochen Sie unter den Gemälden von Stefan Szczesny. Die Weine moderiert der Berliner Spitzen-Sommelier Micheal Macek.

6 Gänge Dinner ART & Food

Samstag. 28.04.2018

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr.

Anmeldung unter: info@markusherbicht.de oder 030 55628808

129,00 € pro Person
inklusive Weinbegleitung

Wir freue uns auf einen großartigen Abend mit Ihnen / Euch.

Nadine Diana Griesbach, Markus Herbicht, Stefan Szczesny

Stefan Szczesny (*1951 in München) studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München und wurde in den 1980er Jahren als Vertreter der neofigurativen Malerei international bekannt. 2008 realisierte Stefan Szczesny ein internationales Projekt am Flughafen Stuttgart mit dem Titel „Ausflug in die Sinnlichkeit“. 2009/2010 entstanden 32 große Stahlskulpturen in Miami und wurden im Park des Biltmore Hotels anlässlich der Art Basel Miami gezeigt. Anschließend wurden die Skulpturen während der Art Palm Beach im Convention Center von Palm Beach ausgestellt. Seine Werke sind in vielen großen Sammlungen zu finden und waren in internationalen Kunsthauptstädten zu sehen. Seine Wohnorte Saint Tropez und die Karibik spiegeln sich in seinen Werken wider.

Markus Herbicht kochte für Michael Jackson, Gerhard Schröder, Madonna, Ronald Reagan, Angela Merkel und die Thailändische Königsfamilie, ist um die halbe Welt gereist und begeistert mit seiner modernen “Hauptstadtküche – Made in Berlin” auf Caterings. Markus Herbicht ist Unternehmer, Spitzenkoch und Kochbuch Autor. Mit seinem Cateringunternehmen „Markus Herbicht Catering“ ist er seit Oktober 2011 eine feste Größe auf dem Berliner Markt. Er gibt er sein Koch- und Küchenwissen in seiner „Markus Herbicht Kochschule“ weiter und berät mit Markus Herbicht Consulting Restaurants, Hotelgruppen und andere kulinarische Einrichtungen. Darüber hinaus hat er an einer Vielzahl von Kochbüchern aus dem Teubner Verlag mitgearbeitet.

 

ARTCADIA GALLERY geht aus der Agentur GRIESBACH ART hervor, deren Gründerin & Geschäftsführerin ist Nadine Diana Griesbach. Mit der Organisation exklusiver Charity-Auktionen mit renommierten Künstlerlisten hat sich Nadine Diana Griesbach in Berlin einen Namen gemacht. Durch die enge Zusammenarbeit mit Künstlern und Sammlern hat sich Nadine Diana Griesbach ein sehr persönliches, ausgewähltes Netzwerk aufgebaut und sich als Kunstvermittlerin und -beraterin in Berlin etabliert. Ihr Pool an Sammlern und Künstlern ist so breit gefächert wie exklusiv. Zahlreiche namhafte Kunstschaffende zählen zu ihren Kontakten sowie renommierte Sammler, Unternehmen und kooperierende Galerien. ARTCADIA GALLERY versteht sich als Agentur für Kunstschaffende, die neben oder anstelle einer Galerie eine adäquate Vertretung auf dem Kunstmarkt suchen. Darüber hinaus ist ARTCADIA GALLERY die Agentur für Einzelprojekte sowie Ausstellungsvermittlung und Kaufanfragen im In- und Ausland. GRIESBACH ART und ARTCADIA GALLERY haben ihren Hauptsitz in Berlin.

Die Ausstellung ist genau drei Wochen zu sehen – jeden Donnerstag ist die Ausstellung für jeden zu besuchen, zu allen anderen Zeiten nach Absprache mit der Galeristin Nadine Diana Griesbach.

Zur ARTCADIA Gallery

 

 

Art + Food | Stefan Szczesny + Markus Herbicht | Griesbach ART + ARTCADIA Gallery | ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X