post-title Alexander Zakharov im Café des Artistes

Alexander Zakharov im Café des Artistes

Alexander Zakharov im Café des Artistes

Alexander Zakharov im Café des Artistes

Restaurant & Gallery Café des Artistes zeigt derzeit Werke des renommierten russischen Künstlers Alexander Zakharov unter dem Titel WUNSCHTRÄUME /ALBTRÄUME. In der Bar des Café des Artistes gleich nebenan sind Arbeiten von Jan Münster zu sehen.

Barbies im hell erleuchteten Wunderland voller Blumen und pinkrosa Plüschbären avancieren zu gewaltbereiten Peinigern derselben in den grauen Folterkellern der Realität und versetzen den Betrachter damit unmittelbar in Alarmbereitschaft. Ständig zwischen Traum und Wirklichkeit changierend, lässt sich unser Leben nicht auf eine allgemeingültige Realitätsebene zurückführen – die Bezugssysteme, auf denen unsere Wahrnehmung aufbaut, sind seit je her im Wanken begriffen.

Die auf den ersten Blick an Kinderbücher erinnernden Sujets transportieren eine alles andere als kindgerechte Botschaft.

Die Ausstellung präsentiert insgesamt 29 Arbeiten des Künstlers Alexander Zakharov. Sechs davon bedienen die Ölmaltechnik der traditionellen Miniaturmalerei auf Holz. Zehn andere sind in der Technik des Aquarells gearbeitet. Dreizehn sind als farbige Archivdrucke auf Hahnenmühle Papier ausgeführt.

ALEXANDER ZAKHAROV
geboren 1960 in Moskau, Russland. Lebt und arbeitet in Moskau und Berlin.

1976-1980 Studium an der Hochschule der Künste, Moskau
1982 Beitritt zur Moskauer Künstlerunion, Jugenddepartment

Mitgliedschaften
The Print Club of New York
«Center» Moskau
«88» Moskau
RAAG Moskau

Museen und Öffentliche Sammlungen (Auswahl)
Staatliches Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin, Moskau
Russisches Museum, St. Petersburg
The Fogg Museum of Art, Harvard University, Cambridge, Massachusetts
Duke University Museum of Art, Durham, North Carolina
C.A.S.E. Museum of Contemporary Russian Art, Jersey City, New Jersey
New York Public Library, New York, New York
Philadelphia Museum of Art, Philadelphia
Jane Voorhees Zimmerli Museum, Rutgers University, New Brunswick, New Jersey

Preise und Auszeichnungen
1991 Pollack Krasner Foundation Grant, New York, New York
1996 Artist in Residence, Brandywine Workshop, Philadelphia,
Pennsylvania
1997 1. Preis, Society of Illustrators, New York, New York

Einzelausstellungen (Auswahl)
2015 Taipei, Gallery SUN – Solo
2014 Hongkong, AP Contemporary – Innovative Humour
New York, Mimi Ferzt Gallery – The Beauty of the Beast
2012 Moskau, Triumph Gallery – Karik + Valya
2010 Moskau, Eritage Gallery – Toyzz
2008 Frieze Art Fair London
Pulse Art Fair New York
2007 New Jersey, Museum of Contemporary Art – Reflection of Reality
Art Beijing Peking
2005 Moskau, RuArts Gallery – Pink
2003 New York, United Nations Headquarters – New World
2001 New York, Mimi Ferzt Gallery – Sentimental Travel
1994 Hongkong, Schoeni Gallery – Origins of Man
1990 New York, Stuart Levy Gallery – Solo

Gruppenausstellungen (Auswahl):
2015 Moskau, Neglinnaya Gallery – Moscow Cosmoscow Art Fair / (Moskau Biennale Programm)
Moskau, Architekturmuseum Moskau
New York, Art Mayami
2014 Purchase, Purchase College – This Leads to Fire: Russian Art from Non-Conformism to Global Capitalism. Selections from the Kolodzey Art Foundation
2013 Minneapolis, Museum of Russan Art (TMORA)- Concerning the Spiritual in Russian Art 1965-2011
2011 Beverly-Hills, Garboushian Gallery – Polemically Small
2008 Berlin, Galerie Werkstatt – Comet Prussia
London, Bridge Art Exhibition
2002 New York, New York City Workshop Exhibition
1999 Massachusets, Boston Center for the Arts – Animals in Art
1997 Connecticut, Connecticut Graphic Arts Center – International Miniature Print Exhibition
1993 New York, Russian American Art Collective – Homosexual Ideology
1992 San Francisco, Russian Art Home and Abroad – Expectations of a Miracle
1991 Chicago, Gallery Maya Polsky – Bestiaries
1990 New Rochelle, Castle Gallery – The Russian Experiment

Vernissage am Mittwoch, 02.12.2015 ab 19:30 in Anwesenheit des Künstlers

Ausstellungsdauer: Die Ausstellung wird bis Februar 2016 gezeigt.

Adresse: Restaurant-Bar-Gallery Cafe des Artistes / Fuggerstr. 35 / 10777 Berlin-Schöneberg

www.cda-bar.dewww.alexanderzakharov.com

Bildunterschrift: Alexander Zakharov

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X