post-title GegenwArt | Contemporary Fine Arts | TVD ART Galerie | 13.03.-31.05.2015

GegenwArt | Contemporary Fine Arts | TVD ART Galerie | 13.03.-31.05.2015

GegenwArt | Contemporary Fine Arts | TVD ART Galerie | 13.03.-31.05.2015

GegenwArt | Contemporary Fine Arts | TVD ART Galerie | 13.03.-31.05.2015

bis 31.05. | #0039ARTatBerlin | TVD ART Galerie präsentiert unter dem Titel „GegenwArt“ vom 13. März in Verlängerung bis zum 31. Mai 2015 Contemporary Fine Arts aus Lettland.

Zu sehen sind Werke von Anna Afanasjeva, Agate Apkalne, Anna Baklane, Flera Birmane, Krista Dzudzilo, Svitlana Galdetska, Paulis Postazs, Vineta Priste-Karkla, Elena Tarasenko, Vija Zarina und Kaspars Zarins, die sich alle einer rein figurativen Malerei verschrieben haben und auf eine fundierte Ausbildung an lettischen Kunstschulen und an der Kunstakademievon Riga  zurückblicken können.

In der thematischen Spannbreite vom Porträt über das Stillleben bis hin zur Aktdarstellung und dem Landschaftsbild loten die lettischen Zeitgenossen Möglichkeiten einer dezidierten Wirklichkeitsdarstellung aus, die alltägliches Leben und modernes Erleben mit Rückgriffen auf die Kunstgeschichte mittels einer prätentiösen Technik meisterhaft verbindet. Dabei werden Anklänge an die italienische Renaissancemalerei, die niederländischen Meister oder die Neue Sachlichkeit erkennbar.

Ausstellungsdaten: Freitag, 13.03. – Sonntag, 31.05.2015

Zur TVD ART Galerie

 

Bilduntersschrift: Elena Tarasenko, 1981 Riga – tätig in Berlin, Primavera 2014, Öl auf Leinwand, signiert, datiert, 130 x 150 cm

GegenwArt Contemporary Fine Arts – TVD ART Galerie – Kunst in Berlin ART@Berlin

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend