post-title Buchvorstellung Haralampi G. Oroschakoff | Kunst Lager Haas der Galerie Michael Haas | 14.12.2016

Buchvorstellung Haralampi G. Oroschakoff | Kunst Lager Haas der Galerie Michael Haas | 14.12.2016

Buchvorstellung Haralampi G. Oroschakoff | Kunst Lager Haas der Galerie Michael Haas | 14.12.2016

Buchvorstellung Haralampi G. Oroschakoff | Kunst Lager Haas der Galerie Michael Haas | 14.12.2016

Galerie Michael Haas präsentiert am 14. Dezember 2016 eine Buchvorstellung mit Signierstunde des Malers und Schriftstellers Haralampi G. Oroschakoff im Kunst Lager Haas.

Der Künstler wird seine neue Monografie vorstellen und auf Wunsch signieren. Zur Buchvorstellung werden auch einige Originale aus der Serie Doppelkreuz gezeigt.

Der österreichische Maler und Schriftsteller Haralampi G. Oroschakoff (*1955) gilt als ein Vorläufer des Ost-West-Dialogs in der Kunst und als Erneuerer der Ikonenrezeption in der westlichen Malerei. In den 1980er-Jahren fiel er mit Zeichnungen, Textcollagen, Installationen und Videoperformances auf. Seine Bildserien führen die monochrome Malerei eigenständig weiter und benennen die unsichtbare Kulturgrenze zwischen dem postlateinischen Westen und dem post byzantinischen Osten. Das reich illustrierte Buch ist eine Zeitreise durch Leben und Werk des Abkömmlings einer alten exilierten russischen Familie mit Wohnsitzen in Berlin, Cannes und Wien.
Das Buch erscheint mit einem Booklet, das ausgesuchte Texte und Rezensionen zu seinem Leben und Werk enthält.

Ausstellungsdaten: Mittwoch, 14. Dezember 2016, ab 18:30 Uhr 

WO? Kunst Lager Haas, Lise-Meitner-Straße 7-9, 10589 Berlin-Charlottenburg

 

Bildunterschrift: Haralampi G. Oroschakoff, Doppelkreuz, 2015–2016

Buchvorstellung Haralampi G. Oroschakoff – Galerie Michael Haas – Kunst in Berlin ART at Berlin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend