post-title Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa, Pavel Feinstein | Galerie mutare | 25.11.2017-20.01.2018

Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa, Pavel Feinstein | Galerie mutare | 25.11.2017-20.01.2018

Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa, Pavel Feinstein | Galerie mutare | 25.11.2017-20.01.2018

Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa, Pavel Feinstein | Galerie mutare | 25.11.2017-20.01.2018

bis 20.01. | #1707ARTatBerlin | Galerie mutare zeigt ab 25. November die Ausstellung „Objekte, seltsame Sachen und alte Meister“ mit Malerei und Objekten der Künstler Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa und Pavel Feinstein.

Die Galerie zeigt den Meister der komischen Kunst Michael Sowa mit kleinformatigen Werken im Dialog mit Upcycling Art-Objekten von Stefanie Gritz-Sowa. Daneben kleinformatige, „alte Meister“ von Pavel Feinstein.

Michael Sowa lebt seit seiner Geburt, 1945, in Berlin. Nach Abschluss eines Kunstpädagogikstudiums ist er seit 1975 als freier Maler und Zeichner tätig. Unter anderem veröffentlichte er im Satiremagazin Titanic, illustrierte zahlreiche Zeitschriften, Bücher und Buchcover. Viele seiner Werke hat er gemeinsam mit Axel Hacke publiziert.


Michael Sowa

Einem breiteren Publikum wurde der Künstler Michael Sowa auch durch den Erfolg des Films „Die fabelhafte Welt der Amélie“ bekannt, in dem einige seiner Werke gezeigt wurden. Vielen Zuschauern blieben die ungewöhnlichen Gemälde wie Filmhund und Geflügel mit Perlen in Erinnerung, die er eigens für diesen Film schuf.

Steffi Gritz-Sowa wurde 1965 geboren, wuchs in Hamburg auf und absolvierte ein Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg in den Fächern Illustration, Malerei, Foto- grafie, Kostümdesign. Sie war u.a. langjährig an der Hamburgischen Staatsoper (Kostümabteilung) und der Musikhochschule Hamburg tätig.

ART at Berlin - Kunst Ausstellung in Berlin - Galerie Mutare - Steffi Gritz-Sowa 01
Steffi Gritz-Sowa

Nach ihrem Umzug nach Berlin arbeitete Steffi Gritz-Sowa z.B. als freie Objektkünstlerin, aber auch als Dozentin an verschiedenen Kunstschulen. Seit 2005 befasst sie sich mit UPCYCLING ART und CHARACTER-DESIGN.

Pavel Feinstein, 1960 in Moskau geboren, wuchs in Duschanbe /Tadschikistan auf, absolvierte eine Ausbildung am College of Art, Duschanbe, und emigrierte 1980 nach Berlin. Er  studierte 1980 – 1985 an der Hochschule der Künste Berlin und war Meisterschüler von Gerhart Bergmann. Seit 1985 arbeitet er freischaffend in Berlin.

ART at Berlin - Kunst Galerie in Berlin - Galerie Mutare - Pavel Feinstein
Pavel Feinstein

Pavel Feinsteins Werk wurde in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen und auf nationalen und internationalen Kunstmessen, zuletzt 2016 in Berlin, Karlsruhe, Hamburg und Miami Beach gezeigt.

Vernissage: Samstag, 25. November 2017, 19:00 – 21:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 25. November 2017 bis Samstag, 20. Januar 2018. Die Künstler sind anwesend.

ACHTUNG! Öffnungszeiten von November 2017 bis Februar 2018:
Mi – Fr 14:00 – 19.00 Uhr, Sa 12:00 – 16:00 Uhr und nach Vereinbarung (Sonderöffnung zum Jahreswechsel siehe Website)

Zur Galerie mutare

 

Bildunterschrift Titelbild: No go area – Michael Sowa

Ausstellung: Michael Sowa, Steffi Gritz-Sowa – Galerie mutare – Contemporary Art – Kunst in Berlin | ART at Berlin

 

This error message is only visible to WordPress admins

Error: Hashtag limit of 30 unique hashtags per week has been reached. Feed may not display until 23. September 2020 14:33.

If you need to display more than 30 hashtag feeds on your site, consider connecting an additional business account from a separate Instagram and Facebook account.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

 

Kommentare (1)

  1. Von Pit Knorr (Frakfurt/Main) wurde mir mitgeteilt, dass es eine aktuelle Ausstellung von Michael Sowa in in einer Galerie in Berlin gibt. Können Sie mir die Galerie nennen, vielen Dank und freundlichen Grüssen Reimer Junkers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
 
Send this to a friend