post-title KILL MOTHER | Gruppenausstellung | DISKURS Berlin | 10.06.-30.09.2018

KILL MOTHER | Gruppenausstellung | DISKURS Berlin | 10.06.-30.09.2018

KILL MOTHER | Gruppenausstellung | DISKURS Berlin | 10.06.-30.09.2018

KILL MOTHER | Gruppenausstellung | DISKURS Berlin | 10.06.-30.09.2018

bis 30.09 | #2100ARTatBerlin | DISKURS Berlin zeigt momentan die Gruppenausstellung KILL MOTHER mit den Künstlern Ka Hee Jeong, Marcus Steinweg, Rosemarie Trockel und Haegue Yang, kuratiert von Jung Me Chai und Marcus Steinweg.

Nicht geboren zu werden, sei das Beste, schreibt Sophokles in Ödipus auf Kolonnos. Emil M. Cioran wiederum gab einem seiner Bücher den Titel De l’inconvénient d’être né / Vom Nachteil geboren worden zu sein (1973). Man könnte meinen, dass zu leben heißt, sich dafür zu rächen, am leben zu sein. Auch deshalb hat Marguerite Duras die Mutter als Mörderin konzipiert. Sie töte ihr Kind, indem sie es gebiert. Nichts käme dem Mord so nah, wie die Niederkunft. Ins Reale einer feindlichen Realität entlassen, erfährt das Geborene sein Geborensein als Problem. Wirklichkeit wird zur narzisstischen Kränkung, indem sie die (vermeintliche) Integrität oder Intaktheit des Subjekts bedroht. Schuld daran, ist die Mutter. Hin- und hergerissen zwischen Schuldempfinden und uneingestandenen Vorwürfen ihr gegenüber, erfährt das Kind seine Existenz als prekär. Die Mutter nimmt in diesem Drama eine mindestens doppelte Funktion ein: Sie ist Schutzmacht, wie unhintergehbare Autorität. Duras sagt einmal, sie könne sich die Nicht-Gewalt nicht vorstellen. Ihr gesteigerter Realismus widersetzt sich jeder Schönfärberei. Vielleicht bedeutet leben, diese irreduzible Gewalt im Herzen der Intimität, Liebe und Freundschaft zu akzeptieren.

Marcus Steinweg

ART-at-Berlin---DISKURS-Berlin---Marcus-Steinweg
Marcus Steinweg: ‚DIAGRAM: MOTHER‘, 2018

Vernissage: Samstag, 9. Juni 2018, 19:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Sonntag, 10. Juni – Sonntag, 30. September 2018

Zu DISKURS Berlin

 

Bildunterschrift: Courtesy by DISKURS Berlin – Marcus Steinweg: ‚DIAGRAM: MOTHER‘, 2018

Ausstellung KILL MOTHER – Galerie DISKURS Berlin | Contemporary Art – Zeitgenössische Kunst in Berlin | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend