post-title Hans-Christian Schink | Hinterland | Robert Morat Galerie | 23.03.-04.05.2019

Hans-Christian Schink | Hinterland | Robert Morat Galerie | 23.03.-04.05.2019

Hans-Christian Schink | Hinterland | Robert Morat Galerie | 23.03.-04.05.2019

Hans-Christian Schink | Hinterland | Robert Morat Galerie | 23.03.-04.05.2019

bis 04.05. | #2403ARTatBerlin | Robert Morat Galerie zeigt ab 23. März 2019 die Ausstellung Hinterland des Fotografen Hans-Christian Schink.

„Hinterland meint einerseits die dünn besiedelten Landstriche abseits der Großstädte, in dieser Serie speziell die abgelegenen Regionen Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns“, erklärt Hans-Christian Schink. „Andererseits bezieht sich der Titel „Hinterland“ auf die imaginären Landschaften, die aus meiner Erinnerung entstehen. Landschaften, die ich aus meiner Kindheit kenne.“ Und weiter: „Es geht in dieser Serie also nicht um das Abbilden konkreter Orte. Meine Bilder sind eher das Resultat einer Suche ohne Ziel.“ Mit seinem Projekt versucht Hans-Christian Schink eine Balance zu halten – einerseits die spröde Schönheit dieser Form von Landschaft zu zeigen, andererseits mit diesen Bildern auch eine Atmosphäre der Melancholie zu transportieren, die sich aus der Gefährdung eben dieser Landschaft durch die permanente Überbeanspruchung ihrer Ressourcen ergibt.

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Robert-Morat-Galerie---Hans-Christian-Schink---Bei-Groß-Briesen-2012
Bei Groß Briesen (2012), 35 x 40 cm, C-Print, Ed. of 8 + 2 AP

ART-at-Berlin---Courtesy-Robert-Morat-Galerie---Hans-Christian-Schink---Am-Breiten-Luzin-2012
Am Breiten Luzin (2012), 35 x 40 cm, C-Print, Ed. of 8 + 2 AP

Hans-Christian Schink, 1961 geboren in Erfurt, studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen Fotografie aus Deutschland. Seine Arbeiten, meist Landschafts-Untersuchungen im Spannungsfeld von Natur und Zivilisation, werden international ausgestellt und finden sich in wichtigen öffentlichen und privaten Sammlungen. Mit „Hinterland“ legt Schink seine neueste Arbeit vor.

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Robert-Morat-Galerie---Bei-Kublank-2016
Bei Kublank (2016), 35 x 40 cm, C-Print, Ed. of 8 + 2 AP

 

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Robert-Morat-Galerie---Hans-Christian-Schink---Bei-Woldegk-2016
Bei Woldegk (2016), 35 x 40 cm, C-Print, Ed. of 8 + 2 AP

Wir möchten Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstel­lung „Hans-Christian Schink | Hinterland“ am Freitag, den 22. März 2019 um 19 Uhr, einladen.

Vernissage: Freitag, 22. März 2019, 19:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 23. März – Samstag, 4. Mai 2019

Zur Robert Morat Galerie

 

Ausstellung Hans-Christian Schink – Robert Morat Galerie | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin Galerien | ART at Berlin

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend