post-title Anke Völk | Chromaintensity | Kienzle Art Foundation | 11.02.–15.04.2017

Anke Völk | Chromaintensity | Kienzle Art Foundation | 11.02.–15.04.2017

Anke Völk | Chromaintensity | Kienzle Art Foundation | 11.02.–15.04.2017

Anke Völk | Chromaintensity | Kienzle Art Foundation | 11.02.–15.04.2017

bis 15.04. | #1058ARTatBerlin | Kienzle Art Foundation präsentiert ab dem 11. Februar 2017 die Ausstellung „Chromaintensity“ der Künstlerin Anke Völk.

Anke Völk entwickelt in ihrer Ausstellung einen Raum der „Chromaintensität“, in dem sie das Potential der Farbe, durch ihre Tiefe und ihre Lebendigkeit zu einem bestimmten Raum beizutragen, an einzelnen, speziellen Stellen hervorhebt. Der Raum entsteht während des Prozesses der Konstruktion des Ortes. Ein Prozess, in dem sich bemalte Schicht um bemalte Schicht von Papierbögen aneinander fügt, zu einer neuen räumlichen Ordnung. Das Papier kann durchsichtig oder blickdicht sein, solange es das Gewicht der aufgetragenen Farbe hält und dadurch der Prozess in Fahrt kommt.

„Fehlstellen“ spielen eine wichtige Rolle im künstlerischen Verfahren von Anke Völk. Risse und kleinere Unebenheiten liefern die Textur des künstlerischen Prozesses. Sie geben die Richtung an und beeinflussen den Ausdruck des Werks, ganz gleich, ob es sich um installative Arbeiten, Skulpturen oder Malerei handelt. Anke Völk fügt während des Schichtungs- und Arbeitsprozesses absichtlich Fehlstellen ein, um visuell darüber zu verhandeln, inwieweit die sichtbaren Spuren der Fehlstellen darauf hinweisen, dass das was fehlt doch anwesend ist. Die Fehlstellen sind Spuren des Malprozesses, die zum fertigen Bild gehören, genauso wie die Wahl der Farben.

Ausschnitt aus dem Text von Ditte Vilstrup Holm

 

Vernissage: Freitag, 10. Februar 2017, 19:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 11. Februar bis Samstag, 15. April 2017 

Zur Kienzle Art Foundation

 

Bildunterschrift: Anke Völk, ohne Titel, 2016, versch. Papiere, Acryl, Pigment auf Nessel, 80 x 60 cm

Ausstellung Anke Völk – Kienzle Art Foundation – Kunst in Berlin ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend