post-title Andrew Phelps + Paul Kranzler | The Drake Equation | Robert Morat Galerie | 26.05.-28.07.2018

Andrew Phelps + Paul Kranzler | The Drake Equation | Robert Morat Galerie | 26.05.-28.07.2018

Andrew Phelps + Paul Kranzler | The Drake Equation | Robert Morat Galerie | 26.05.-28.07.2018

Andrew Phelps + Paul Kranzler | The Drake Equation | Robert Morat Galerie | 26.05.-28.07.2018

bis 28.07. | #2036ARTatBerlin | Robert Morat Galerie zeigt ab 26. Mai 2018 die Ausstellung „The Drake Equation“ mit Arbeiten der Künstler Andrew Phelps und Paul Kranzler. Zur Eröffnung gibt es einen Book Launch.

Die „National Radio Quiet Zone“ wurde in den 50er Jahren im US-Bundesstaat Virginia eingerichtet. Dort werden weder Radio- noch TV-Sendungen ausgestrahlt und Handys funktionieren ebenfalls nicht – keine Funkwelle soll die grotesk anmutenden, riesigen Teleskope bei ihrer Suche nach Spuren außerirdischen Lebens stören. Die Fotografen Andrew Phelps und Paul Kranzler besuchen einen Ort, an dem eine skurile Mischung von Menschen zusammen lebt: Die ländliche Bevölkerung einer Provinz-Kleinstadt, die hochspezialisierten Wissenschaftler der Forschungsstation und Stadtbewohner auf der Flucht vor elektromagnetischen Feldern, elektrosensible Zivilisationsflüchtlinge. „Ich denke, dass es bei der fotografischen Arbeit, die Sie jetzt in Ihren Händen halten, um viele Dinge geht, um Zeit und Wissenschaft und Technik und Natur. Für mich jedoch ist es im Wesentlichen eine Arbeit über Amerika“, schreibt Alard von Kittlitz im begleitenden Text zum Buch, dass bei Fountain Books Berlin erschienen ist.

NRQZ – Andrew Phelps + Paul Kranzler


NRQZ – Andrew Phelps + Paul Kranzler

ART-at-Berlin---Courtesy-of-Robert-Morat-Galerie---Andrew-Phelps---Paul-Kranzler---NRQZ_okt_07_07webNRQZ – Andrew Phelps + Paul Kranzler

Andrew Phelps, geboren 1967 in Mesa, Arizona, lebt und arbeitet in Salzburg. Arbeiten von Andrew Phelps finden sich in wichtigen öffentlichen und privaten Sammlungen und werden international ausgestellt und veröffentlicht. Neben seiner Tätigkeit als freier Fotograf arbeitet Phelps als Kurator an der renommierten städtischen Galerie „Fotohof“ in Salzburg.

Paul Kranzler, geboren 1979 in Österreich, studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seine Arbeit wird international ausgestellt und publiziert und findet sich in wichtigen öffentlichen Sammlung wie der Albertina oder der Fotografischen Sammlung im Rupertinum in Wien.

Vernissage + Book Launch: Freitag, 25. Mai 2018, 19:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 26. Mai bis Samstag, 28. Juli 2018

Zur Robert Morat Galerie

 

Ausstellung Andrew Phelps + Paul Kranzler Robert Morat Galerie | Zeitgenössische Kunst | Contemporary Art | Ausstellungen Berlin | Kunst in Berlin | Galerien Berlin | ART at Berlin

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend